Donnerstag, 03. September 2015, 16:13 Uhr

Louis Tomlinson ist gar nicht der Vater von Briana Jungwirths Baby?

Erst vor einem Monat hat One-Direction-Star Louis Tomlinson (23) – wie berichtet – bestätigt, er werde ein junger Vater. Als Mutter des ungeborenen Kindes wurde Stylistin Briana Jungwirth (23) angegeben. Jetzt die anscheinende Sensation!

Louis Tomlinson ist gar nicht der Vater von Briana Jungwirths Baby?

Wie die amerikanische Ausgabe des Magazins ‘In Touch Weekly’ berichtet, könnte der Sänger (auf unserem Foto mit Mama Johannah Deakin) möglicherweise gar nicht der Vater sein! Ein angeblicher “Insider” soll nämlich der Zeitschrift verraten haben: “Ein sehr enger Bekannter von Briana hat erzählt, dass Louis nicht der einzige Kerl war, mit dem sie was hatte, als sie schwanger wurde.” Und weiter ergänzte der: “Sie hatte zur gleichen Zeit [auch] mit einem anderen Sex, also könnte das Baby nicht von Louis sein.”

Mehr: Louis Tomlinson spricht erstmals über seine frühe Vaterschaft

Dem angeblichen “Insider” zufolge wäre die Stylistin offenbar schon mit ihrem anderen Liebhaber zusammen gewesen, bevor Tomlinson bei ihr überhaupt eine Rolle spielte. Wie die ‘In Touch Weekly’ weiter berichtet, würde der One-Direction-Star anscheinend auch schon planen, nach der Geburt des Babys einen Vaterschaftstest zu machen. Der Mutter werde wohl auch nichts anderes übrig bleiben, als dem zuzustimmen, so die anonyme Quelle. Für die Dame sicherlich eine ziemlich “verkorkste” Situation, wenn die Geschichte überhaupt stimmen sollte…(CS)

Foto: WENN.com