Freitag, 04. September 2015, 8:42 Uhr

Larissa Marolt: Rolle in TV-Serie "Mila"

Larissa Marolt spielt in der neuen Sat.1-Serie ‘Mila‘ mit. Die ehemalige ‘GNTM‘-Kandidatin wird in der Telenovela an der Seite von Hauptdarstellerin Susan Sideropoulos (Mila) zu sehen sein. Sie spielt laut ‘bild.de‘ ein “verrücktes, liebestolles Model“, das sich in einen Kollegen von Mila verguckt hat und diesem nachstellt.

Larissa Marolt: Rolle in TV-Serie "Mila"

Danach gefragt, wie der Dreh verlaufen sei, erklärte Sideropoulos: “Ich habe ihre ‘GNTM‘-Staffel verfolgt und mochte sie, danach im Dschungel genauso. Bei uns am Set war sie gut vorbereitet und professionell. Dazu ist sie eine sehr freundliche Person!“ Die neue Soap läuft ab Montag (7. September) immer um 19 Uhr im TV. Erstmals in der Serie zu sehen sein wird Marolt am Dienstag und ein Wiedersehen sein nicht ausgeschlossen, heißt es geheimnisvoll.

Mehr: Larissa Marolt will in die USA umziehen

In der Romantic-Comedy geht es eigentlich um das Liebesleben von Mila. Die sucht verzweifelt ihren Traummann – vor allem, um nicht alleine auf die Hochzeit ihrer Schwester zu müssen. Bis sie den allerdings findet, muss sie viele Frösche küssen. Bei ihren Abenteuern zur Seite steht ihr ihre beste Freundin Sally (Laura Osswald).

Foto: WENN.com