Sonntag, 06. September 2015, 12:28 Uhr

48,2 cm: Roberto Cabrera schockt mit diesem Riesenpenis

Unklar ist bis zur Stunde, ob die Medien hier einem Fake aufgesessen sind, mit dem sich eine Pornofirma ins Gespräch bringen will. Roberto Esquivel Cabrera (52) aus Mexico präsentiert in einem bizarren Video seinen verhüllten Penis mit einer stolzen Länge von 48,2cm.

48,2 cm: Roberto Cabrera schockt mit diesem Riesenpenis

Angeblich wiege das Ding fast ein Kilogramm. Der Grund für die erschreckenden Aufnahmen sei der Besuch eines Filmteams der US-Porno-Produktionsfirma „Vivid Entertainment“, das mit dem 52-Jährigen einen Pornofilm zu drehen beabsichtige. Die Klatschseite TMZ.com veröffentlichte als erste das Video. Dem Bericht zufolge seien die Verhandlungen für die Teilnahme an dem Sexfilm wer schwierig – zunächst wegen der Verständigungsschwierigkeiten, aber auch wegen unterschiedlichen Gehaltsvorstellungen und natürlich den offensichtlichen anatomischen Herausforderungen.

Mehr: „April, April“: Sind diese Scherze hier echt oder nicht?

Die schwere Last, an der Cabrera trägt, habe ihn nämlich nicht nur Beziehungen und Arbeitsplätze kosten lassen. Der Mann aus dem Nordosten Mexikos könne sich ja nicht mal in der Kirche hinknien und beten, naja, und Frauen haben einfach Angst davor. Einem Bericht des Mirror zufolge wolle er aber sein Gemacht, das bis deutlich unter die Knie hängt, vom „Guinness Buch der Rekorde“ anerkennen lassen. Für Zweifler:

Ärzte aus dem Gesundheitszentrum in der Stadt Saltillo, im Nordosten des mexikanischen Bundesstaat Coahuila, haben “nach dem Scannen” in 3D bestätigt, dass Roberto Ding echt ist. Das belegten auch Röntgenaufnahmen.

Aber: Der “Hauptteil” des Penis sei allerdings gewöhnliche 15,7 cm lang, so ein Arzt. Der Rest: Haut. Wie dem auch sei, nun wolle der arg gebeutelte Mann von den Behörden eine Anerkennung seiner Behinderung erreichen.

Roberto Cabrera kam 2011 aus den USA nach Mexiko und lebt seitdem allein in einem Zimmer, das ihm seinen Brüdern gegeben hätten. Der 52-Jährige lebt von Sozialhilfe. Eigenen aussagten zufolge habe er keine Freunde und wohin er auch ginge, würden ihn die Leute meiden…

48,2 cm: Roberto Cabrera schockt mit diesem Riesenpenis

Fotos: Fotolia, Youtube