Montag, 07. September 2015, 20:59 Uhr

Alexander Klaws: Neue Single "Magnet", neues Album "Auf die Bühne, fertig, los!"

Alexander Klaws hat eine tolle Stimme, ein gewinnendes Wesen, eine so herzliche wie humorvolle Schlagfertigkeit – könnte man sich den idealen Entertainer schnitzen, er wäre eben wie er. Doch noch mehr als seine offensichtlichen Talente ist es eine weniger sichtbare, dafür umso wichtigere Eigenschaft, die den 31-jährigen Tausendsassa für das Leben im Rampenlicht prädestiniert.

Alexander Klaws: Neue Single "Magnet", neues Album  "Auf die Bühne, fertig, los!"

Gemeint ist seine ehrliche, aus dem tiefsten Inneren kommende Freude daran, Menschen zu unterhalten. Mit ‘Dieser Sommer’ hat sich Alexander Klaws musikalisch erfolgreich zurückgemeldet. Wochenlang hielt sich die energiegeladene Sommer-Single auf den ersten Plätzen der konservativen Radiocharts – im Peak sogar auf 1. Nun folgt mit ‘Magnet’ die zweite Singleauskopplung seines am 16. Oktober erscheinenden Albums ‘Auf die Bühne, fertig, los!’.

„Der Titel „Magnet“ beschreibt eine sehr schöne Phase in meinem Leben – und dieses gute Gefühl haben wir auch versucht musikalisch einzufangen. Er beschreibt den Zustand, dass man, obwohl man weit weg ist, immer weiß, dass der andere (Partner) doch ganz nah bei einem ist. Der Song strahlt pure Lebensfreude aus, ist energiegeladen und ich wünsche mir, dass die Zuhörer davon auch berührt und vielleicht auch inspiriert werden.“

Entstanden ist der Titel zusammen mit dem Erfolgsproduzenten-Trio Tom Olbrich (u.a. Andreas Bourani „Auf uns“, Elif, Silbermond) Philipp Volksmund und Philipp Schardt (u.a. Eisblume, Elif, Jennifer Rush).

Das erste Mal präsentiert Alexander ‘Magnet’ am 04. Oktober beim ZDF Fernsehgarten On Tour. Die neue Alexander Klaws Single ‘Magnet’ erscheint am 11. September. Das Album ‘Auf die Bühne, fertig, los!’ folgt am 16. Oktober.

Alexander Klaws: Neue Single "Magnet", neues Album  "Auf die Bühne, fertig, los!"

Alexander Klaws: Neue Single "Magnet", neues Album  "Auf die Bühne, fertig, los!"

Fotos: Det Kempe