Dienstag, 08. September 2015, 13:03 Uhr

Bradley Cooper: Antrittsbesuch bei Irina Shayks Mama?

Bradley Cooper hat Irina Shayk angeblich seiner Mutter vorgestellt. Der 40-Jährige war mit dem Model in Atlantic City, New Jersey. Dort besuchten sie gemeinsam mit seiner Mutter Gloria ein Eiscafé und waren gestern laut des amerikanischen Magazins ‘Us Weekly‘ zusammen beim Abendessen.

Bradley Cooper: Antrittsbesuch bei Irina Shayks Mama?

Es scheint, als habe der ‘American Sniper’-Star seine Mutter gefragt, was sie von seiner neuen Liebe halte. Der Hollywood-Star und Shayk sind seit April dieses Jahres ein Paar. Kürzlich wurde sogar behauptet, das frisch verliebte Paar suche nach einem gemeinsamen Apartment in New York. Ein Insider sagte: “Bei ihnen geht es ziemlich schnell voran. Bradley hat Irina gesagt, dass er sie liebt und sie gefragt, ob sie mit ihm zusammenziehen möchte. Sie hat nicht gezögert und ‘Ja‘ gesagt.“ Der ‘Hangover‘-Star lebte viele Jahre in Los Angeles, hat sich aber vor kurzem eine Bleibe im New Yorker Stadtteil SoHo zugelegt. Für seine Freundin würde er aber offenbar noch einmal umziehen, um dann statt einer Junggesellenbude ein gemeinsames Liebesnest zu haben.

Das Paar soll sogar schon über die Familienplanung sprechen. Der Nahestehende verriet weiter: “Sie könnten nicht glücklicher darüber sein, wie sich die Dinge zwischen ihnen entwickeln. Sie wachsen schon in der Kennenlernphase sehr eng zusammen… Beide möchten eines Tages Kinder und sie haben schon darüber gesprochen. Es herrscht eine hohe Anziehung zwischen ihnen, was ihre Persönlichkeiten und auch ihre Sexualität angeht.“

Foto: WENN.com