Dienstag, 08. September 2015, 23:11 Uhr

Queen Elizabeth II. hat in 63 Jahren über 5000 Hüte getragen

Am 9. September wird Queen Elizabeth II. die Monarchin mit der längsten Amtszeit im Vereinigten Königreich sein und damit Queen Victoria überholen. Sie hockt dann seit 63 Jahren auf dem Thron! Zu diesem einmaligen Anlass präsentieren wir eine Übersicht ihrer wichtigsten Meilensteine – symbolisiert durch die Hüte, die sie an diesen Daten getragen hat.

Queen Elizabeth II. hat in 63 Jahren über 5000 Hüte getragen

Die Königin hat in ihrer Amtszeit bereits unzählige Hüte getragen, Experten gehen von mehr als 5.000 aus! Queen Elizabeth II hat einige wenige Hutmacher, die dafür verantwortlich sind ihre Hüte herzustellen. Heutzutage ist Rachel Trevor Morgan die Verantwortliche, früher hat die Königin hingegen die Arbeit von Frederick Fox und Philip Somerville genutzt. Mit letzterem hatte die Queen eine enge Beziehung, sie schrieben sich Briefe von denen einige nach Mr. Somervilles Tod verkauft wurden. In einem dieser Briefe scherzt sie: „Ich weiß, wie schwierig Geschäfte heutzutage sein können – insbesondere mit passenden Stoffen für jemanden wie mich, die fast einzige Person, die regelmäßig Hüte trägt!“

Königliche Regeln für den richtigen Hut: Die Krempe darf niemals so groß sein, dass sie die Sicht der Königin behindert und die Hutkrone niemals so hoch, dass es zu Problemen beim Verlassen eines Fahrzeugs kommen könnte. Außerdem sollte die Rückseite des Hutes nicht zu lang sein, damit sie den Kragen ihres Mantels nicht berührt. Vielen Dank an Ladenzeile.de!

Wer die Grafik vergrößern möchte: Bitte auf das Bild klicken!

Queen Elizabeth II. hat in 63 Jahren über 5000 Hüte getragen

Fotos: WENN.com, Ladenzeile.de