Freitag, 11. September 2015, 10:56 Uhr

Britney Spears: Bald gibt's 5 Millionen mehr in Las Vegas

Britney Spears wird im Zuge ihres neuen ‘Las Vegas’-Deals fünf Millionen Dollar mehr im Jahr verdienen. Die 33-jährige Sängerin hat ihren Vertrag für ihre Showreihe ‘Britney: Piece of Me’ im ‘Planet Hollywood’ um zwei Jahre verlängert.

Britney Spears: Bald gibt's 5 Millionen mehr in Las Vegas

Ursprünglich hätte die Konzertreihe im Dezember enden sollen, doch die Musikerin entschied sich weiterzumachen, wie sie diese Woche bekanntgab. Sie wird in den nächsten zwei Jahren zwar insgesamt weniger Shows machen, bekommt aber insgesamt 35 Millionen Dollar pro Jahr statt wie bisher 30 Millionen. Nach Angaben von ‘TMZ’ konnte sich Spears die Termine für ihre Auftritte komplett selbst aussuchen. Jennifer Lopez, die im Januar 2016 selbst ihre eigene Showreihe im ‘Planet Hollywood’ starten wird, soll daraufhin die Termine bekommen haben, die übrig geblieben sind.

Gegenüber ‘E! News’ erklärte die ‘Toxic’-Interpretin ihre Entscheidung, die Show zu verlängern: “Ich bin noch nicht bereit, Las Vegas zu verlassen. Und ich liebe diese Show und diese Stadt einfach so sehr. Ich bin so stolz auf die Show, meine Band, meine Tänzer und meine Crew. Sie sind alle für mich zur Familie geworden.”

Foto: WENN.com