Freitag, 11. September 2015, 11:08 Uhr

Liam Payne: "Ich habe nur ein paar Mal das Limit überschritten"

Liam Payne hat das Thema Hochzeit mit seiner Freundin Sophia Smith diskutiert. Der 22-jährige Sänger wird wohl die Herzen der weiblichen ‘One Direction’-Fans brechen, wenn er seine 21-jährige Freundin zur Frau nimmt. Allerdings wird es noch nicht in ganz naher Zukunft so weit sein.

Liam Payne: "Ich habe nur ein paar Mal das Limit überschritten"

Sie seien schlichtweg einfach zu jung, erklärte der Teenieschwarm: “Wir haben über das Heiraten gesprochen, aber 22 scheint uns zu jung. Sophia muss losziehen und tun, was auch immer sie möchte. Ich will nicht, dass sie eine von diesen Freundinnen wird, die zu Hause bleiben und nicht wirklich viel machen.” Wie es allerdings ist, immerzu fort zu sein, weiß der ‘Midnight Memories’-Sänger ganz genau. Aktuell ist er mit seiner Band auf Tour und hat nun zugegeben, dass es ihm schwer fällt, so weit weg von Zuhause zu sein.

Mehr: Liam Payne kauft Millionen-Anwesen und für die Eltern gab’s auch was

Liam Payne: "Ich habe nur ein paar Mal das Limit überschritten"

Dem britischen Schwulen-Magazin ‘Attitude’, das den jungen Mann mit geich zwei Covers ehrte, gestand er: “Ich habe keine Angst, zuzugeben, dass ich durch eine alkoholisch ziemlich heftige Zeit gegangen bin. Für diese Zeit in meinem Leben war das ziemlich perfekt. Ich meine, du bis weit weg von Zuhause und das kann ziemlich hart sein. Ich hatte außerdem viel in meinem Kopf rumgeistern und es half mir, damit fertig zu werden. Heute bin ich viel fokussierter… Es waren nur ein paar Male, bei denen ich mein Limit überschritten habe, danach musste ich mich wieder zügeln.”

Liam Payne: "Ich habe nur ein paar Mal das Limit überschritten"

Fotos: WENN.com, Liam Payne