Freitag, 11. September 2015, 9:53 Uhr

Salma Hayek: "Ich habe oft gelogen was mein Alter angeht"

Hollywood-Schönheit Salma Hayek hat gerade ihren 49. Geburtstag gefeiert und ist seit Ende August mit dem Fantasyfilm “Das Märchen der Märchen” in den deutschen Kinos zu sehen. In einem aktuellen Interview verrät sie, dass sie lange Zeit Angst vor dem Älterwerden hatte.

Salma Hayek: "Ich habe oft gelogen was mein Alter angeht"

“Ich habe oft gelogen, was mein Alter angeht. Das war echt dumm, denn ich fühle mich super”, so die Schauspielerin gegenüber der Programmzeitschrift ‘TV Movie’. Inzwischen pfeift Hayek offenbar auf den Jugendwahn Hollywoods. Zwar arbeitet sie noch immer hart daran, ihre Ängste zu überwinden, doch so schlimm wie früher ist es nicht mehr. “Auch vor der Ehe hatte ich Angst”, erzählt die Schönheit und begründet damit ihre späte Heirat im Alter von 40. “Ich wollte einfach nicht scheitern. Das war die größte Hürde, die ich in meinem Leben überwunden habe. Jetzt führe ich ein tolles Leben, habe eine Tochter und einen wundervollen Mann.”

Mehr zu Salma Hayek: Neue Attacke gegen Hollywood

Seit 2009 ist sie mit dem französischen Unternehmer François-Henri Pinault (53) verheiratet, die gemeinsame Tochter Valentina Paloma ist sieben Jahre alt. Neben ihren Ängsten hat Salma Hayek offensichtlich auch ihr Privatleben gut im Griff.

Foto: WENN.com