Samstag, 12. September 2015, 14:44 Uhr

Melissa McCarthy: Tochter hat bei Big-Size-Kollektion geholfen

Melissa McCarthys Tochter hat ihr bei ihrer Kleiderlinie geholfen. Die 45-Jährige designte die ‘Seven7’-Kollektion und hat zugegeben, dass sie dabei tatkräftige Unterstützung von ihrer ältesten, neunjährigen Tochter Vivian bekam, da diese ein Auge für Mode habe und ein Design selbst zeichnete.

Melissa McCarthy: Tochter hat bei Big-Size-Kollektion geholfen

Gegenüber dem ‘People’-Magazin sagte die dralle Schauspielerin: “Meine Tochter Vivie hat letztes Jahr eine Katze gezeichnet namens ‘Le Meow’. Sie sagte, jeder sollte eine fancy Katze haben. Ich weiß nichtmal, was ich tun werde, wenn ich jemanden auf der Straße damit sehe. Und Vivie erst. Hoffentlich stehe ich neben ihr und gucke dabei zu, wie sich ihr Herz mit Stolz füllt.”

Mehr: Melissa McCarthy will die Mode-Welt revolutionieren

Die Cousine von Schauspielerin Jenny McCarthy hat mit ihrem Mann Ben Falcone ebenfalls die fünfjährige Tochter Georgette und erklärte ihre Ambitionen für Mode, die bei der Kostümwahl im Job anfingen: “Das Angezogen-werden wurde zur täglichen Erinnerung an meine Schwachstellen. Zum ersten Mal im Leben hat mir das keinen Spaß mehr gemacht. Mein Stilgefühl hat mich nie verlassen, aber meine Optionen sind begrenzt. Daher habe ich eine Linie entworfen, die für alle Größen geeignet ist.”

Foto: WENN.com