Montag, 14. September 2015, 8:25 Uhr

Macht sich Zayn Malik an Lily Allen ran?

Der Blödsinn der Woche ist diese Geschichte: Der Schlüssel zum Herzen einer Frau ist, ihr Nacktbilder und anständige Nachrichten zu schicken. Zayn Malik hat diese besonders reife Form der Kommunikation nun scheinbar perfektioniert, indem er auf diese Weise um Lily Allen wirbt – und diese sich geschmeichelt fühlt.

Macht sich Zayn Malik an Lily Allen ran?

Der Sänger hat bereits reichlich Texterfahrung, schließlich machte er im Juli mit seiner Verlobten Perrie Edwards per SMS Schluss und ist seitdem Single. Damit das nicht so bleibt, macht er Kollegin Lily Allen den Hof, die verheiratet und acht Jahre älter, aber anscheinend genau sein Typ ist. Seit längerem soll er ihr Nacktbilder von sich und zweideutige Nachrichten schreiben, wie ein “Insider” gegenüber der britischen Tageszeitung ‘The Sun’ verriet: “Zayn findet Lily toll und hat das sehr deutlich gemacht. Er hat ihr sogar Nacktbilder und schmutzige Texte geschickt, von denen Lily gleich einigen Menschen in ihrem Umfeld erzählt hat. Sie fühlt sich geschmeichelt.”

Mehr zu Lily Allen: Gefährdung des Straßenverkehrs und Ehekrise?

Malik und Allen haben sich bereits einige Male getroffen, allerdings ohne romantischen Hintergrund. So saßen die beiden 2013 gemeinsam in einem Flugzeug nach Los Angeles und sahen sich 2014 bei den BRIT Awards. Die Flamme der Begierde für die Kollegin soll erst seit kurzem in dem jungen Musiker lodern, nachdem er angeblich auch ein Auge auf Kylie Jenner geworfen hatte, bevor er feststellen musste, dass diese in einer offenbar glücklichen Beziehung mit Rapper Tyga steckt.

Foto: WENN.com