Montag, 14. September 2015, 8:40 Uhr

Rihanna: Knutscherei mit Rapper Travis Scott?

Rihanna wurde dabei beobachtet, wie sie Travis Scott leidenschaftlich küsste. Die 27-Jährige trat mit dem 23-Jährigen Musiker in den frühen Morgenstunden am Freitag nach der New York Fashion Week vor die Tür und schmuste mit ihm.

Rihanna: Knutscherei mit Rapper Travis Scott?

Erst vor kurzem wurde die Sängerin mit Formel Eins-Pilot Lewis Hamilton in Verbindung gebracht. Das neue mediale Gedöns folgte der ihr angedichtete Affäre mit Leonardo DiCaprio. Auch mit Hamilton scheint sie lediglich gut befreundet zu sein, wie der selbst erzählte. Doch wie ernst ist es nun zwischen ihr und dem vier Jahre jüngeren Rapper, der mit bürgerlichem Namen Jacques Webster heißt? Zumindest schämten sie sich nicht, zusammen vor dem ‘New York Edition Hotel’ zu tanzen und sich zu küssen, wie die Paparazzi festhielten.

Ein Insider erklärte gegenüber der besser nicht ernstzunehmenden amerikanischen Klatschseite ‘Hollywoodlife.com’, dass Scott “genau die richtige Dosis eines Bad Boys für Rihanna” habe. Logo!

Mehr: Rihannas neue Sockenkollektion für „Stance“

Außerdem fügte er hinzu: “Travis ist wirklich witzig. Sie hält ihn für sehr sexy und sie fühlt sich zu diesem Typ hingezogen. Sie hat Spaß mit ihm. Nicht nur, dass Travis in ihren Augen sehr sexy ist, sie liebt seine Musik auch noch. Sie hält ihn für ein rappendes Genie und war schon ein großer Fan, bevor sie ihn zum ersten Mal getroffen hat. Travis hat sehr viel Stil und es macht Spaß, mit ihm abzuhängen. Rihanna genießt seine Gesellschaft im Moment sehr.”

Rihanna: Knutscherei mit Rapper Travis Scott?

Foto: WENN.com