Mittwoch, 16. September 2015, 9:02 Uhr

Woody Harrelson in Fortsetzung von "Planet der Affen"

Woody Harrelson wird in ‘War for the Planet of the Apes’ mitspielen. Bei dem Film handelt es sich um eine Fortsetzung des 2011er Kinohits ‘Planet der Affen: Prevolution’ und dessen Sequel ‘Planet der Affen: Revolution’. Die Dreharbeiten sollen noch in diesem Herbst in Vancouver stattfinden.

Woody Harrelson in Fortsetzung von "Planet der Affen"

Matt Reeves, der bereits den letzten Teil inszenierte, soll laut der amerikanischen Seite ‘The Hollywood Reporter’, wieder als Regisseur an Bord sein. Details zur Handlung werden allerdings noch streng unter Verschluss gehalten. Bekannt ist lediglich, dass Harrelson einen Colonel spielen soll. Aktuell ist der Schauspieler jedoch noch mit seiner Darstellung des ehemaligen US-Präsidenten L.B. Johnson in dem Film ‘LBJ’ von Rob Reiner beschäftigt.

Mehr: Alles über Woody Harrelson

Der Filmemacher sagte der amerikanischen Website ‘deadline.com’ zufolge zu dem kommenden Projekt: “In den 60er-Jahren war ich Hippie und Lyndon Johnson war mein Präsident. Zu dieser Zeit war LBJ Ziel der meisten Vietnamkriegs-Gegner. Aber als er starb und mein politisches Verständnis ein anderes war, habe ich LBJ in einem ganz anderen Licht gesehen. Er war ein komplexer Charakter. Eine Kombination aus brillantem politischen Verständnis, rauer Führung, Ambition und tiefer Unsicherheit.”

Fotos: FayesVision/WENN.com