Donnerstag, 17. September 2015, 16:50 Uhr

Louis Tomlinson scherzt über Hochzeit im Spielerparadies

Boyband-Star Louis Tomlinson hat seine Absicht bekundet, in Las Vegas heiraten zu wollen. In einem neuen Video ist das ‘One Direction’-Mitglied zu sehen, wie er zu einem Freund sagt: “Las Vegas. Genau der Platz, um heute Nacht zu heiraten. Lasst uns jetzt alle dorthin gehen. Lasst uns dafür sorgen, dass ich heirate.”

Louis Tomlinson scherzt über Hochzeit im Spielerparadies

Der Clip ist auf zahlreichen Fanseiten im Internet zu sehen. Tomlinson war in die Casino-Stadt gereist, um den 22. Geburtstag von Bandkollegen Niall Horan zu feiern. Jedoch ist zu vermuten, dass der Musiker nur Spaß gemacht hat, zumal das Gespräch von einem Fan gefilmt worden ist. Der Brite war vor drei Monaten in die Schlagzeilen geraten, als bekanntgeworden war, dass er die Stylistin Briana Jungwirth geschwängert hatte. Er zeigte sich jedoch verantwortungsvoll und gab an, das Kind mit aufziehen zu wollen. Damals hatte ein Insider dem amerikanischen ‘People’-Magazin berichtet: “Louis und Briana sorgen sich sehr umeinander und haben in den letzten Monaten viel Zeit privat miteinander verbracht. Sie sind beide sehr glücklich. Obwohl sie nicht in einer Beziehung sind, ist ihre Freundschaft sehr stark. Es ist alles noch in einem sehr frühen Stadium und momentan sind Briana und die Gesundheit des Kindes das Wichtigste.”

Allerdings hatte sich sein Bandkollege Liam Payne erst kürzlich in einem Interview verplappert und Gerüchte über Tomlinsons tatsächlichen Beziehungsstatus geschürt. Dem britischen ‘Attitude’-Magazin erzählte er: “Louis ist mein bester Freund, er ist derjenige, zu dem ich die stärkste Verbindung habe. Ob ich ihn heiraten würde? Na ja, das geht nicht, er ist derzeit vergeben.” (Bang)

Foto: WENN.com