Sonntag, 20. September 2015, 10:00 Uhr

Bob Geldof heiratet nach 19 Jahren Jeanne Marine nun wirklich

Bob Geldof (63) hat die französische Schauspielerin Jeanne Marine (49) in einer kleinen Zeremonie geheiratet. Das Paar ließ sich im Rahmen einer intimen Feier an der französischen Riviera am Samstag trauen, nachdem früher bereits Gerüchte aufgekommen waren, die beiden hätten im April den Bund der Ehe geschlossen.

Bob Geldof heiratet nach 19 Jahren Jeanne Marine nun wirklich

Zwar hatten sie zu jener Zeit tatsächlich bereits die Papiere unterschrieben, aber erst jetzt die offizielle Trauung vollzogen. Laut einem Insider sollen bei der Trauung Geldofs Töchter Fifi und Pixie anwesend gewesen sein. Unter den Gästen waren unter anderem Schauspielerin Demi Moore, die Herzogin von York, Sarah Ferguson, Milliardär Richard Branson sowie Jerry Hall, Ex von Rolling-Stonas-Frontmann Mick Jagger. Der Vertraute fügte im britischen ‘Sunday Mirror’ hinzu: “In Frankreich besteht eine Hochzeit üblicherweise aus zwei Teilen und an diesem Wochenende fand der Hauptteil statt. Es ist ziemlich intim gewesen. Bob interessiert sich nicht wirklich für die VIP-Exzesse. Er möchte einfach nur von seinen engen Freunden und seiner Familie umgeben sein.”

Mehr: Bob Geldof zum Todestag seiner Tochter ausgeraubt?

Die kleine Zeremonie soll an einem Haus am Strand in der Nähe von Nizza gegen fünf Uhr nachmittags stattgefunden haben. Anschließend habe es einen Empfang gegeben: “Es war eine tolle Party und niemand hat sie mehr genossen als Bob und Jeanne. Es ist schön, auf Bobs Gesicht wieder ein Lächeln zu sehen nach all den harten Jahren.” Vor 18 Monaten war Bob Geldofs Tochter Peaches gestorben. Das Paar ist seit 19 Jahren zusammen.

Foto: WENN.com