Montag, 21. September 2015, 16:40 Uhr

Haudegen: Neues Video, neues Album

Am 25. September erscheint das neue Haudegen-Album ‘Lichtblick’. Nachdem sie sich in ihrer ersten Single ‘Gib mir mein Problem zurück’ mit den aktuellen Gesellschaftsdebatten auseinandergesetzt haben, geht es in ihrer aktuellen Single ‘Ziemlich beste Freunde’ um die tiefe Freundschaft der beiden zueinander und zu ihren Fans, die sie auch als Ihre Haudegen-Familie bezeichen.

Haudegen: Neues Video, neues Album

Die ersten beiden Alben ‘Schlicht & Ergreifend’ (2011) und ‘En Garde’ (2012) eroberten auf Anhieb die Top 10 der deutschen Charts (Nr. 9 / Nr. 5, ‘Schlicht & Ergreifend’ brachte der Band zudem eine Echo-Nominierung ein und hat mittlerweile Goldstatus). Haudegen bewiesen “mit Bravour, dass sich hart rockende musikalische Kraftmeierei und sensible, intelligente Texte unter einen Hut bringen lassen” (‘MusikWoche’).

Es folgten: unzählige Live-Shows – darunter besondere Fan-Events wie das alljährliche “Weihnachten mit der Familie” –, Ehrungen wie der Napster Fanpreis, eine breite Medienpräsenz von “Markus Lanz” bis, ja auch in “Das perfekte Promi Dinner”, unkonventionelle PR-Aktionen wie die Kreation eines eigenen Burgers für McDonald’s, den “McHaudegen”, das ‘Spiegel’-Top-10-Debüt für Hagen Stolls autobiografischem Roman “So fühlt sich Leben an” über seine Jugend in Berlin-Marzahn und seine Vergangenheit als Gangsta-Rapper. Und schließlich 2014 eine offizielle (und hochverdiente) Kreativpause für die Band, während derer u.a. Hagen Stoll sein Top-15-Album ‘Talismann’ herausbrachte und Sven Gillert eine eigene Bar eröffnete.

Während dieser gesamten Zeit hielten die Fans Haudegen stets die Treue, was sich auch an den mehr als 150.000 Facebook-Fans und Millionen YouTube-Views ablesen lässt. Der Grund ist nicht zuletzt, dass Haudegen weit mehr sind als “nur” eine Band: Immer wieder taten sich die beiden durch ihre sozialen und politischen Aktivitäten hervor.

So traten Haudegen erst kürzlich beim Anti-Pegida-Konzert in Dresden auf, zusätzlich veröffentlichte Hagen Stoll einen Anti-Pegida-Song auf YouTube. Bereits 2012 hatte der damalige Bundesinnenminister Friedrich den Songtext von ‘Flügel & Schwert’ zum Motto für den Kampf gegen Rechts erhoben. Weiterhin setzten sich Haudegen in der Vergangenheit u.a. für Berliner Obdachlose ein und unterstützten verhaltensauffällige und sozial benachteiligte Jugendliche bei der Suche nach einem Ausbildungsplatz.

Haudegen: Neues Video, neues Album

Fotos: Warner Music