Dienstag, 22. September 2015, 9:28 Uhr

Cindy Crawford packt in ihrer ersten Biografie aus

Die ersten Auszüge aus Cindy Crawfords neuem Buch ‘Becoming’ sind erschienen. Das biographisch geprägte Werk wird am 29. September auf Englisch veröffentlicht. Darin plaudert die brünette Schönheit sowohl Geheimnisse über ihre eigene Vergangenheit als auch über die Modeindustrie aus.

Cindy Crawford packt in ihrer ersten Biografie aus

Als “alter Hase” im Showgeschäft will die 49-Jährige ihr Insiderwissen an die jüngere Generation weitergeben. Das britische ‘Style’-Magazin veröffentlichte exklusive Vorabauszüge aus dem Buch. Unter anderem räumt das Topmodel mit den Vorurteilen über die Fashionindustrie auf: “Leider war ich nie eines dieser Mädchen, die alles essen können, was sie wollen, ohne zuzunehmen (zur Hölle mit dir, Kate Moss!). Aber sobald ich mir gesagt habe, dass ich keinen Zucker, Brot oder sonst was essen würde, konnte ich natürlich nur an Zucker, Brot und all diese Dinge denken!” Nun habe sie für sich selbst einen Kompromiss gefunden und halte sich zumindest zu 80 Prozent an ihre Ernährungsregeln.

Mehr zu Cindy Crawford: Tochter Kaia ergattert ihre erste Filmrolle

Bezüglich der Diskussionen über Körperideale nahm die Amerikanerin die breite Masse in die Verantwortung: “Konsumenten müssen die Macht erkennen, die sie in Händen halten (oder besser gesagt, in ihren Geldbörsen). Wenn sie die Bilder nicht mögen, die sie sehen, können sie damit aufhören, Magazine oder Designerkleider zu kaufen.” Die zwei Themen, die ihr selbst nach eigener Aussage am meisten am Herzen liegen, seien Vielfältigkeit und Gesundheit.

Foto: WENN.com