Dienstag, 22. September 2015, 8:52 Uhr

Leonardo DiCaprio wird Serien-Produzent

Leonardo DiCaprio wird eine Serie produzieren. Das Projekt hat zwar noch keinen Namen, dafür aber sehr wohl ein Thema: Laut des ‘The Hollywood Reporter’ wird Mafia-Geschichte in Brooklyn in den 80ern erzählt.

Leonardo DiCaprio wird Serien-Produzent

Zusammen mit dem Drehbuchautoren von ‘Mad Men’ und ‘Ray Donovan’, Brett Johnson, wird sich der Schauspieler ans Werk machen und die Serie für den amerikanischen Bezahlsender ‘Showtime’ entwickeln. Der Plot dreht sich um einen Mafia-Boss und einen Beamten, die immer wieder aneinandergeraten und stets die Grenzen ihrer Befugnis überschreiten. Die Wall-Street-Ära macht darin sowohl der kriminellen Organisation als auch dem FBI zu schaffen. DiCaprios Produktionsfirma ‘Appian Way’ zeigt sich für das Projekt nun verantwortlich.

Mehr: Erster Trailer – Leo DiCaprio und Tom Hardy im Rache-Western „The Revenant“

Johnson lieferte bereits ein Pilot-Drehbuch und wird als ausführender Produzent agieren. Zuletzt wurde bekannt, dass sich der Schauspieler wieder mit seinem Lieblingsregisseur Martin Scorsese zusammentut, die beiden werden gemeinsam an der Literatur-Verfilmung ‘The Devil in the White City’ arbeiten.

Darin wird DiCaprio einen Serienkiller spielen. Die Handlung basiert auf dem gleichnamigen Buch von Erik Larson, das Billy Ray (‘Captain Philips’, ‘Die Tribute von Panem’) als Drehbuch umsetzen wird. DiCaprio wird den Film auch mitproduzieren.

Foto: WENN:com