Mittwoch, 23. September 2015, 22:45 Uhr

"American Idol“-Kandidat Todrick Hall: Sein Taylor-Swift-Cover ist ein viraler Hit

Alle Welt scheint gerade Taylor-Swift-Songs covern zuwollen. Erst vor zwei Tagen brachte US-Sänger und Songschreiber Ryan Adams (40) – wie berichtet – sein neues Werk heraus. Dabei hat er das komplette ‚1989’-Erfolgsalbum der 25-Jährigen gecovert und bei Musikkennern viel Lob dafür eingeheimst.

"American Idol“-Kandidat Todrick Hall: Sein Taylor-Swift-Cover ist ein viraler Hit

Wie sich jetzt herausstellt, beschäftigte sich nicht nur der Ex-Gatte von Mandy Moore (31) in letzter Zeit näher mit den Songs von Swift. Auch ein weniger bekannter aber nicht minder talentierter US-Musiker mit dem Namen Todrick Hall (30) widmete den Liedern seine ganze Aufmerksamkeit. Er bastelte aus den Werken der 25-Jährigen schließlich seine ganz eigene Cover-Version.

Ein leidenschaftlicher, farbenfroher Clip mit dem Titel ‚4 Taylor’ ergänzt das ganze Kunstwerk. Hall, der 2010 bei der US-Castingshow ‚American Idol’ mitmachte und bis ins Halbfinale kam, postete das Werk dann vor zwei Tagen auf YouTube. Seitdem hat es sich zu einem viralen Hit entwickelt.

Der Clip, vor zwei Tagen gepostet, kann mittlerweile schon über 600.000 Klicks verzeichnen. Auch Taylor Swift ist bereits auf das Video aufmerksam geworden und twitterte ganz begeistert: „Ich kann wirklich nicht glauben, was ich gerade gesehen habe. So viel Talent in nur einer Person hat mich sprachlos gemacht.“

Und das war noch nicht alles. Denn die Freundin von Calvin Harris (31) lud den Sänger dann auch noch zu ihrem gestrigen Konzert in Kansas City (Missouri) ein. Natürlich gibt es ein witziges Twitter-Beweisfoto zu dem Treffen. Ob Todrick Hall jetzt eine große Musikkarriere bevorsteht? Das Talent dazu hat der 30-Jährige auf jeden Fall, der mittlerweile auch eine eigene MTV-Doku-Serie mit dem Namen ‚Todrick’ vorweisen kann…(CS)

Foto: WENN.com