Donnerstag, 24. September 2015, 19:40 Uhr

Cliff Richard zum 75.: 75 Hits aus 50 Jahren auf 3 CDs

Wie schnell die Zeit vergeht: Der Mädchenschwarm der Generationen wird 75 Jahre alt. Und auch nach einer mehr als 50-jährigen Karriere ist Cliff Richard ein äußerst charmanter und gutaussehender Sänger und Performer, dessen Herz für den Rock’n’Roll und für die Fans schlägt.

Cliff Richard zum 75.: 75 Hits aus 50 Jahren auf 3 CDs

Zu seinem Geburtstag am 14. Oktober beschenkt er seine Fans ab dem 25. September mit einer umfassenden Hitsammlung, die 75 Songs enthält – darunter die brandneue Studioaufnahme Golden, die Cliff Richard all seinen Fans kredenzt, die ihm seit Jahrzehnten treu geblieben sind und seine Musik noch immer lieben.

Zum außergewöhnlich umfangreichen Repertoire des Stars gehört eine ganze Reihe von Hits, mit denen man in Deutschland zumeist ebenso vertraut ist wie in England. Da ist natürlich der große Hit Living Doll und das unsterbliche Lucky Lips, das Cliff in einer deutschsprachigen Version zum Liebling der deutschen Fans werden ließ (Rote Lippen soll man küssen). Weitere Hits in der unglaublich langen Liste seiner Erfolge waren The Young Ones, Summer Holiday, We Don’t Talk Anymore, Devil Woman, Wired For Sound, Move It und nicht zuletzt das wundervolle Weihnachtslied Mistletoe And Wine.

Golden gehört schon länger zu Cliffs Live-Repertoire. Ursprünglich von Chris Eaton (der auch Saviour’s Day komponierte) zum 50. Jubiläum im Jahr 2008 geschrieben, präsentierte Cliff Richard den Song auf der Tour in jenem Jahr, doch erst jetzt wurde Golden für 75 At 75 aufgenommen.

Mit über 250 Millionen verkauften Alben seit 1960 ist Sir Richard der erfolgreichste Künstler der britischen Insel, der zudem alle Ehrungen erhalten hat, die man sich vorstellen kann, inklusive des Ritterschlags durch die Queen (1995), die damit zum ersten Mal einen Popkünstler in den Ritterstand erhob. Die Jugendzeitschrift ‘Bravo’ ernannte ihn einst zum „Besten Künstler International“ – mit gutem Grund, denn für seine deutschen Fans hat Cliff Richard stets ein musikalisches Herz gezeigt.

Cliff Richard zum 75.: 75 Hits aus 50 Jahren auf 3 CDs

Sei es mit dem No.1-Superhit Rote Lippen soll man küssen (1963), mit Top-20-Hits wie Zu viel allein / Sag ‚No‘ zu ihm (1964) oder Es ist nicht gut allein zu sein (1967). Zwischen 1959 und 1989 gingen sieben Alben auch in die deutschen Charts, 1993 wurde er mit RSH-Gold als „Klassiker“ ausgezeichnet und im Jahr 2011 gab es für ihn den Ehrenpreis des „Deutschen Nachhaltigkeitspreises“!

Insgesamt hatte der Sänger bisher 123 Hit-Singles und ist damit unangefochtener Spitzenreiter in England. Mit Elvis Presley teilt er sich den Rekord als einzige Künstler, die zwischen 1950 und 2000 in jedem Jahrzehnt mindestens einen Single-Charthit hatten. Er ist außerdem der einzige Künstler, der in fünf aufeinanderfolgenden Jahrzehnten jeweils mindestens eine britische Nummer-1-Hitsingle an den Start brachte. Im vergangenen Jahr erschien sein 100. (!) Album The Fabulous Rock’n’Roll Songbook. Neben der Musik widmete er sich auch dem Film, hatte eine eigene Fernseh-Show und trat in Musicals auf, wo er ebenfalls große Erfolge feiern konnte. Seine Konzerttouren sind legendär und seit Jahrzehnten zumeist ausverkauft.

Cliff Richard zum 75.: 75 Hits aus 50 Jahren auf 3 CDs


klatsch-tratsch.de verlost je 3 CD-Boxen von Cliff Richards “75 at 75”

1. Um teilnehmen zu können, mußt Du Fan unserer Facebook-Seite sein!
2. Schreib uns bis zum 5. Oktober 2015 in einer Mail Deinen Facebook-Namen und im Betreff bitte ‘Cliff Richard’
Deine Mail geht an: gewinnspiel@klatsch-tratsch.de.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Gewinner werden benachrichtigt.


Cliff Richard zum 75.: 75 Hits aus 50 Jahren auf 3 CDs

Fotos: WENN.com, Warner Music