Freitag, 25. September 2015, 23:21 Uhr

Die 5. Welle: Chloë Grace Moretz auf einer letzten verzweifelten Flucht

In dem neuen Film ‘Die 5. Welle’ haben vier Angriffswellen von zunehmend todbringenden Ausmaßen den Großteil der Erde zerstört. Vor einer Kulisse aus Angst und Misstrauen, ist Cassie (Chloë Grace Moretz) auf der Flucht und versucht verzweifelt, ihren kleinen Bruder zu retten.

Die 5. Welle: Chloë Grace Moretz auf einer letzten verweifelten Flucht

Ihre Freunde und ihre Familie sind längst tot. Die erste Welle brachte nach einer weltweiten Stromabschaltung Dunkelheit, die zweite überall Zerstörung durch Tsunamis, die dritte einen von Vögeln verbreiteten tödliches Virus. Und nach der vierten Welle, in der Aliens sich in Menscherkörpern einnisteten gibt es nur noch eine Regel fürs Überleben: Traue niemandem!

Während sich Cassie nun auf die unvermeidliche und absolut tödliche fünfte Welle vorbereitet, verbündet sie sich mit einem jungen Mann, der ihre letzte Hoffnung sein könnte – falls sie ihm trauen kann.

‘Die 5. Welle’ basiert auf der gleichnamigen, weltweit erfolgreichen Jugendbuch-Romanvorlage von Rick Yancey. Die Hauptrollen in diesem ebenso spannenden wie bildgewaltigen Film spielen Chloë Grace Moretz („The Equalizer“, „Kick-Ass“), Nick Robinson („Jurassic World“), Ron Livingston („Conjuring – Die Heimsuchung“), Maggie Siff („Michael Clayton“), Alex Roe („The Calling“), Maria Bello („World Trade Center“), Maika Monroe („The Bling Ring“) und Liev Schreiber („Salt“, „Unbeugsam“). Regie führte J Blakeson, nach einem Drehbuch von Susannah Grant („Erin Brockovich“) und Akiva Goldsman („Die Bestimmung – Insurgent“, „The Da Vinci Code – Sakrileg“) & Jeff Pinkner („The Amazing Spider-Man 2 – Rise of Electro“).

Deutscher Kinostart ist am 14. Januar 2016.

Die 5. Welle: Chloë Grace Moretz auf einer letzten verweifelten Flucht

Die 5. Welle: Chloë Grace Moretz auf einer letzten verweifelten Flucht

Die 5. Welle: Chloë Grace Moretz auf einer letzten verweifelten Flucht

Fotos: SonyPictures