Samstag, 26. September 2015, 17:23 Uhr

Woody Harrelson wird Lehrer

Woody Harrelson wird in einem Film über das Erwachsenwerden einen Lehrer spielen. Der Streifen trägt noch keinen Titel, einige Darsteller und die Handlung sind allerdings bereits bekannt.

Woody Harrelson wird Lehrer

Einer der Produzenten des Streifens ist James L. Brooks, der mit Filmen wie ‘Besser geht’s nicht’, ‘Spanglish’ und der Kultserie ‘Die Simpsons’ Erfolge feiern konnte.

In der Hauptrolle wird die Newcomerin Hailee Steinfeld zu sehen sein, die eine von zwei besten Freundinnen spielt: Nadine und Krista gehen auf die gleiche Schule und sind immer füreinander da. Ihre Freundschaft bekommt jedoch Risse, als Nadine herausfinden muss, dass ihr älterer Bruder hinter ihrem Rücken eine Affäre mit Krista angefangen hat. Eine Besetzung für diese ist jedoch laut ‘The Wrap’ noch nicht offiziell bekannt gegeben worden. Der Film sollte ursprünglich ‘Besties’ heißen und befindet sich bereits seit 2011 in der Vorbereitung. Es handelt sich hierbei um das Regiedebüt von Kelly Fremon.

Mehr: Woody Harrelson in Fortsetzung von „Planet der Affen“

Harrelson wird in nächster Zeit öfter im Kino zu sehen sein, spielt er doch immerhin im letzten Teil der ‘Tribute von Panem’-Reihe mit, in ‘Triple Nine’ mit Casey Affleck, in ‘Wilson’ von Craig Johnson’, der Fortsetzung von ‘Die Unfassbaren’ und dem Western ‘By Way of Helena’ mit Liam Hemsworth.

Außerdem dreht er gerade den Biopic ‘LBJ’ über den US-amerikanischer Präsident Lyndon B. Johnson. Der hatte noch Tag der Ermordung von John F. Kennedy am 22. November 1963 dessen Nachfolge angetreten.

Foto: WENN.com