Sonntag, 27. September 2015, 19:09 Uhr

Das sind die 10 besten Lip-Sync-Battles à la Jimmy Fallon

Jimmy Fallon, seines Zeichens US-Moderator der erfolgreichen amerikanischen ‚Tonight Show’ rief vor zwei Jahren die legendären Lip-Sync-Battles ins Leben. Dabei treten berühmte Promis gegen den Late Night-Talker an. Die dazugehörigen Clips entwickeln sich jedes Mal zu einem viralen Hit.

Das sind die  10 besten Lip-Sync-Battles à la Jimmy Fallon

Auch der kürzliche lustige Auftritt von US-Moderatorin Ellen DeGeneres bildete dabei keine Ausnahme. Mittlerweile gibt es sogar eine von LL Cool J moderierte eigene ‚Lip Sync Battle’-Show beim amerikanischen TV-Sender ,Spike’. Diese ging aus der Idee der ‚Tonight Show’ hervor und verzeichnete bei ihrer Premiere die höchsten Quoten, die jemals in der Geschichte des Fernsehsenders eingefahren wurden. Grund genug, hier einmal einen Blick auf die 10 bisher besten und legendärsten Lip-Sync-Battles zu werfen.

1. Emma Stone
Die Freundin von Ex-Spiderman-Darsteller Andrew Garfield gilt als bisher unangefochtene Lip-Sync-Königin. Dabei ist besonders ihre lustige Performance zu dem Song ‚All I do Is Win’ von DJ Khaled hervorzuheben.

2. Will Ferrell und Kevin Hart
Die beiden US-Comedians machten ihrem Ruf als „Spaßvögel“ auch in ihrem legendären Lip-Sync-Battle alle Ehre. Bei Will Ferrells Auftritt zu Beyoncés ‚Drunk In Love’ und Kevin Harts Performance zu Katy Perrys Song ‚Roar’ bleibt kein Auge trocken.

3. Paul Rudd
‚Ant-Man’-Star Paul Rudd hat mit seinen witzigen Lip-Sync-Auftritten zu Tina Turners ‚Better Be Good To Me’ und Queens ‚Don’t Stop Me Now’ auf jeden Fall das Zeug dazu, Emma Stone ihre Top-Position streitig zu machen.

4. Joseph Gordon-Levitt
Der ‚The Walk’-Star ist mit seinen witzigen und leidenschaftlichen Performances zu Elton Johns ‚Tiny Dancer’ und Nicki Minajs Song ,Super Bass’ wirklich äußerst überzeugend.

5. Tom Cruise
‚Mission Impossible’-Star Tom Cruise zeigt in seinem legendären Lip-Sync-Battle, dass er eine Menge Spaß versteht und seit seinen ,Top Gun’-Zeiten offensichtlich auch kaum gealtert ist.

6. Dwayne Johnson
Wenn man Dwayne Johnsons Lip-Sync-Auftritt zu Taylor Swifts Song ‚Shake It Off’ noch nicht gesehen hat, könnte man bisher etwas verpasst haben.

7. Anne Hathaway
‚Man lernt nie aus’-Star Anne Hathaway hatte sich für ihre Lip-Sync-Performance nicht gerade den leichtesten Song ausgesucht, nämlich ‚Wrecking Ball’ von Miley Cyrus. Aber die 32-Jährige machte dem dazugehörigen bekannten Video alle Ehre.

8. John Krasinski
Der ‚Aloha – Die Chance auf Glück’-Schauspieler wollte seinen Lip-Sync-Auftritt zu Tina Turners Lied ‚Rollin’ On The River’ möglichst authentisch rüberbringen. Da gibt es dann auch einmal einen unerwarteten Striptease auf der Bühne. Und wer hätte gedacht, dass John Krasinski auch in einem kurzen Glitzerkleidchen so eine gute Figur macht?

9. Ellen DeGeneres
Mit ihrer ‚Ellen DeGeneres’-Show gehört sie schon seit einigen Jahre zu den US-Talkshow-Königinnen. Und auch bei ihrer Lip-Sync-Performance ließ sich die berühmte Moderatorin natürlich nicht lumpen. Besonders hervorzuheben ist dabei ihr lässiger und cooler Auftritt zu Rihannas Song ‚Bitch Better Have My Money’.

10. Mike Tyson
Bei Mike Tysons Lip-Sync-Auftritt zu Salt-N-Pepas ‚Push It’ ist man irgendwie hin und her gerissen. Hat der Ex-Boxweltmeister wirklich verstanden, dass es hier nicht um einen Tanzwettbewerb geht? Lustig ist die Performance aber auf jeden Fall. (CS)