Montag, 28. September 2015, 18:49 Uhr

David Garrett kommt mit einer rettenden Idee vom Klo

Star-Geiger David Garrett (35) findet Ideen für neuen Songs in den unterschiedlichsten Situationen – für sein neues Album kam ihm eine rettende Idee auf dem stillen Örtchen.

David Garrett komt mit einer rettenden Idee vom Klo

“Ich saß mit (Produzent) John Haywood zusammen in einem kleinen Hotelzimmer. Und ich habe gesagt: ‘Ich muss unbedingt jetzt mal aufs Klo'”, erzählte er der Deutschen Presse-Agentur. “Und ich bin auf’s Klo gegangen und währenddessen… Ich bin dann wieder ‘reingekommen und sagte: ‘So, ich hab’s!'”

Das Ergebnis dieses kreativen Prozesses ist ab 9. Oktober dann offenbar auf Garretts neuem Album ‘Explosive’ zu hören. “Es ist ganz bescheuert, aber ich sage: In den unmöglichsten Situationen hast du plötzlich eine Idee”, freute sich der 35-Jährige. (dpa)

Mehr zu Bence Peter: So haut der Turbo-Pianist für Michael Jackson in die Tasten

David Garrett komt mit einer rettenden Idee vom Klo

Fotos: Universal Music