Montag, 28. September 2015, 16:06 Uhr

Kanye West: Kommt das neue Album doch erst 2016?

Die Veröffentlichung des neuen und von den Fans womöglich langersehnten Albums von Kanye West könnte sich wohl doch noch in die Länge ziehen, denn ‘Swish’ soll erst 2016 rauskommen.

Kanye West: Kommt das neue Album doch erst 2016?

Fans warten erzweifelt darauf, endlich den Nachfolger von ‘Yezuus’ zu hören, seit der Rapper im März schon den neuen Song ‘All Day’ veröffentlicht hatte. Mit dem Magazin ‘Vanity Fair’ sprach Kanye über seine Premiere des neuen Tracks ‘Fade’ während seiner Show auf der New Yorker Fashion Week und verriet auch Neues. “Ich mache auch ein neues Album. Das ist wie eine Klanglandschaft, eine zweijähriges Gemälde”, erklärte er. “Der Song, den ich heute spielen ließ, hat eineinhalb Jahren gebraucht und vermutlich noch ein ganzes Jahr davon entfernt fertig zu sein. Aber ich wollte, dass die Leute einen Blick auf das Gemälde werfen können.“

Als West darum gebeten wurde, doch bitte mal klarzustellen, ob seine nächste Platte tatsächlich noch ein weiteres Jahr dauern könnte, antwortete der künftige Möchtegern-US-Präsident: “Ich bin mir nicht sicher. Mir ist seit einiger Zeit noch nicht wohl dabei.” Inzwischen wurde der Album-Titel von ‘So Help Me God’ in ‘Swish’ geändert, aber das ist vielleicht noch nicht das Ende vom Lied: „Derzeit heißt es ‘Swish’. Ich hab bereits vergessen wie der Titel davor war.“ Hoffentlich vergisst Kanye nicht das Album endlich fertig zu stellen …’Yezuus’ erschien 2013.

Mehr zu Kanye West: Neue Modelinie für Adidas kommt

Übrigens: Am Freitag spielte er ein Set auf der Open-Air-Bühne ‘Hollywood Bowl’ und geriet bei ‘See You In My Nightmares’ aus dem Hit-Album ‘808s & Heartbreak’ wohl aus dem Rhythhmus. Der Meister ließ deshalb kurzerhand die Musik anhalten. Danach scherzte er: “Das war die beste Generalprobe, die ich je gehört habe”. (AG)