Donnerstag, 01. Oktober 2015, 18:07 Uhr

Rita Ora turtelt jetzt mit Travis Barker?

Rita Ora ist angeblich mal wieder verknallt. Die britische Sängerin lässt derzeit angeblich nichts anbrennen und hat sich nach ihren Ex-Freunden Ricky Hilfiger und Calvin Harris sowie ihren angeblichen Affären Zayn Malik und Wiz Khalifa erneut einen schlimmen Finger ausgeguckt: Den ehemaligen ‘Blink 182’-Schlagzeuger Travis Barker.

Rita Ora turtelt jetzt mit Travis Barker?

Die beiden sollen ganz verknallt ineinander sein, wie die ‘Us Weekly’ berichtet. Gefunkt haben soll es bei einem Basketball-Spiel in Los Angeles, seitdem können sie angeblich nicht die Finger voneinander lassen. Ein Insider verriet: “Rita ist zu ihm gegangen und gab ihm ihre Kontaktdaten. Seitdem haben sie jeden Tag miteinander verbracht. Er fährt total auf sie ab. Er mag interessante Frauen und sie ist wunderschön.”

Vor zwei Monaten hatte sich die Blondine von Ricky Hilfiger getrennt, seither soll sie ihre Liebschaften wie Unterhosen wechseln. Barker hatte sich bereits 2009 von seiner Ex-Frau Shanna Moakler getrennt, mit der er die Kinder Landon und Alabama hat. Fünf Jahre waren die beiden verheiratet, zuletzt wurde er mit dem Model Arianny Celeste in Verbindung gebracht.

Mehr zu Rita Ora: Neues Album kommt im November

Rita Ora turtelt jetzt mit Travis Barker?

Fotos: WENN.com, Pacific Coast News/WENN.com