Samstag, 03. Oktober 2015, 11:13 Uhr

Sofia Vergara: "Ich hasse Selfies!"

Sofia Vergara hasst Selfies. Der ‘Modern Family’-Star stellt sich zwar gerne auf roten Teppichen zur Schau, sieht sich aber nicht gerne auf selbstgeknipsten Bilder.

Sofia Vergara: "Ich hasse Selfies!"

“Ich hasse Selfies. Ich habe immer das Gefühl, dass ich schrecklich aussehe. Mein Sohn [Manolo] erklärte mir, dass ich das Telefon hoch halten muss, nicht niedrig und, dass es deshalb nicht funktioniere. Ich muss mich hinsetzen und üben”, erklärte die 43-jährige Kolumbianerin im Interview mit dem amerikanischen ‘People’-Magazin. Die Schönheit stellte erst kürzlich ihr eigenes Parfum ‘Love’ vor und verriet, dass ihr Verlobter Joe Manganiello ein großer Fan des Duftes sei, den sie auch bei ihrer Hochzeit im November auflegen möchte.

Mehr: Sofia Vergara heiratet – Die Einladungen sind schon mal raus

“Er liebt es. Als ich Joe kennenlernte, hatte ich mein erstes Parfum, ‘Sofia’, aufgelegt. Er mag es immer, wenn ich es trage, weil es ihn an den Beginn unserer Beziehung erinnert”, schwärmte die sympathische Schauspielerin. Und obwohl die rassige Schönheit gar nicht genug von Kosmetikprodukten bekommen kann, darf ihr Liebster (38) sie bisher nicht mit Gesichtsmasken im Gesicht sehen. “Es gibt Dinge, die man, wie ich finde, nicht außerhalb des Badezimmers machen sollte. Ich habe für meine Augen eine Creme im Winter und eine im Sommer. Sobald eine Creme verspricht, dich jünger aussehen zu lassen, kaufe ich sie.”

Foto: WENN.com