Samstag, 03. Oktober 2015, 10:25 Uhr

#thedress: Das Internet-Kultkleid wird zum Halloween-Hit

Das Kleid zum Internet-Phänomen #thedress gibt es nun als Halloween-Kostüm. Ende Februar hatte die schottische Sängerin Caitlin McNeill ein Foto eines Kleides auf ‘Tumblr’ gepostet.

#thedress: Das Internet-Kultkleid wird zum Halloween-Hit

Dazu hatte sie geschrieben: “Leute, bitte helft mir – ist dieses Kleid weiß und gold oder blau und schwarz? Meine Freunde und ich können uns nicht einigen. Wir werden hier wahnsinnig!” Daraufhin ging ein solcher Hype los, dass die Frage und der Hashtag ‘#thedress’ auf sämtlichen sozialen Medien diskutiert wurden. Sogar Taylor Swift, Kim Kardashian und Cara Delevingne meldeten sich zu Wort und schilderten ihre Sicht der Dinge. In der Debatte stellte sich heraus: Tatsächlich sehen verschiedene Menschen das ominöse Kleid zwar in unterschiedlichen Farben, aber das schlichtweg hat mit der Aufnahme zu tun und der nachträglichen Photoshop-Aufhellung mit einem automatisierten Werkzeug.

#thedress: Das Internet-Kultkleid wird zum Halloween-Hit

Mittlerweile hat das Kleid einen eigenen Wikipedia-Eintrag und nun wird es sogar als Halloween-Kostüm erhältlich sein. Der amerikanische Online-Händler ‘Yandy’ vertreibt es für umgerechnet 42 Euro. Zum Glück vereint es beide Varianten in einem, so ist das Minikleid einerseits Blau mit schwarzen Streifen, auf der anderen Seite Weiß mit goldenen Applikationen.

Unterdessen wollen “Fachleute” belegt haben, dass das Kleid tatsächlich blau ist. Ein Phänomen wird es allerdings trotzdem bleiben.

#thedress: Das Internet-Kultkleid wird zum Halloween-Hit