Montag, 05. Oktober 2015, 15:55 Uhr

Avril Lavigne und Chad Kroeger arbeiten an neuen Songs

Avril Lavigne und Chad Kroeger arbeiten gemeinsam an neuer Musik. Das Ex-Ehepaar, dass erst letzten Monat seine Trennung bekannt gab, scheint tatsächlich noch eng befreundet zu sein. Beweisen tut das ein Foto, dass die ‘Hello Kitty’-Sängerin auf Instagram postete.

Avril Lavigne und Chad Kroeger arbeiten an neuen Songs

Darauf zu sehen ist sie mit ihrem Noch-Ehemann an der Gitarre – im Studio. Dazu kommentierte sie: “Zurück, wo alles begann…” Einen weiteren Schnappschuss beschrieb sie mit: “YeeHaw! Heute schreiben mit Chad.” Zwar hatte die 31-jährige Sängerin schon kurz nach der Trennung verlauten lassen, dass sie und der ‘Nickelback’-Frontmann die “besten Freunde” bleiben würden, dennoch verstummten wohl erst jetzt auch die letzten Zweifler.

Mehr: Demi Lovato, Avril Lavigne, Ashley Tisdale und GEM tun sich zusammen

Am 2. September hatte Lavigne ihre Trennung wie folgt bekannt gegeben: “Schweren Herzens geben Chad und ich heute unsere Trennung bekannt. Nicht nur durch unsere Ehe, sondern auch durch die Musik haben wir viele unvergessliche Momente geschaffen. Wir sind noch immer – und werden es immer sein – die besten Freunde und wir werden uns immer zutiefst umeinander sorgen. An unsere Familie, Freunde und Fans geht ein großer Dank für die Unterstützung.” Die Musiker hatten sich im Juli 2013 auf einem französischen Schloss das Ja-Wort gegeben. Doch schon 2014 wurden Gerüchte laut, es würde in der Ehe kriseln. Nach der offiziellen Trennung darf man nun gespannt sein auf neue Musik des Ex-Paares.

Foto: WENN.com