Montag, 05. Oktober 2015, 13:05 Uhr

Justin Bieber will mit Ariana Grande auf Tour gehen

Justin Bieber plant, sich für seine nächste Tournee mit Ariana Grande zusammenzutun. Der Sänger will im nächsten Monat sein neues Album vorstellen und dafür eine Konzertreihe organisieren, die ihn durch die ganze Welt führen wird.

Justin Bieber will mit Ariana Grande auf Tour gehen

Bei einigen Auftritten, die in den Vereinigten Staaten stattfinden, soll ihm die 21-jährige Kollegin Gesellschaft leisten, wie ein Insider versichert: “Die ganze Tour wird hoffentlich in einigen amerikanischen Stadien beendet und Ariana Grande soll der Stargast sein. Es finden diesbezüglich gerade erste Gespräche statt, die noch in einem frühen Stadium, aber sehr ernst sind.” Bieber stand mit Grande bereits bei einigen Konzerten ihrer ‘Honeymoon Tour’ auf der Bühne, ist mit ihrem Stil also vertraut.

Mehr zu Justin Bieber: Ein Joint auf offener Bühne?

Der Vertraute verriet gegenüber den ‘New York Daily News’ weiter: “Es ist Justins Tour, also wird er die Show eröffnen. Sie können dann entscheiden, was sie gemeinsam singen werden und was als Solo-Darbietung stattfinden soll. Sie werden dann wahrscheinlich am Ende der Show für einen großen Hit zusammen auftreten.” Die Veranstalter hoffen, dass durch die Duette auch mehr Zuschauer in die Konzerte gehen, da die brünette Musikerin auch in der Fanbase Biebers sehr beliebt ist.

Foto: WENN.com