Montag, 05. Oktober 2015, 20:37 Uhr

Matthew McConaughey: Ungepflegt, mit Übergewicht und Halbglatze

Matthew McConaughey (45) wurde 2005 vom amerikanischen ‚People’-Magazin zum „Sexiest Man Alive“ gewählt. Wie man den Oscar-Preisträger aber gerade zu Gesicht bekommt, hat wirklich gar nichts mehr mit „sexy“ zu tun!

Matthew McConaughey: Ungepflegt, mit Übergewicht und Halbglatze

Ungepflegt, mit Übergewicht und Halbglatze zeigt sich der eigentliche Frauenschwarm jetzt am Set seines neuen Films ‚Gold’ in New York. Und das schockiert doch ein wenig, wenn man sonst Fotos von dem braungebrannten Schauspieler und seinem Sixpack gewohnt ist. Nicht, dass die Bilder noch eine Art Schreckensversion für die Zukunft darstellen?! Aber nein, Matthew McConaughey ist nicht gerade der Typ dafür, sich körperlich extrem gehen zu lassen, also muss das wohl kaum befürchtet werden.

Mehr: Matthew McConaughey wurde in Cannes ausgebuht

Matthew McConaughey: Ungepflegt, mit Übergewicht und Halbglatze

In ‚Gold’ schmeißt der Oscar-Preisträger jedenfalls alle seine Eitelkeiten über Bord (wie schon für seine preisgekrönte Rolle in ‚Dallas Buyers Club’) und porträtiert offenbar Kenny Wells, einen sich abmühenden Geschäftsmann. Das berichtet die amerikanische Ausgabe des ‚GQ’-Männermagazins. In dem Streifen macht dieser anscheinend mit einem Geologen gemeinsame Sache, um auf Goldsuche im indonesischen Dschungel zu gehen. Und der Geschichte zufolge wird das anscheinend auch von Erfolg gekrönt sein. Wann der Film in die Kinos kommt, ist noch nicht bekannt. (CS)

Matthew McConaughey: Ungepflegt, mit Übergewicht und Halbglatze

Fotos: WENN.com, Pacific Coast News/WENN.com