Montag, 05. Oktober 2015, 17:38 Uhr

Tori Spelling: Das waren ihre echten Sex-Partner aus "Beverly Hills, 90210"

Tori Spelling hatte eine Affäre mit Brian Austin Green. Das hatte die Schauspielerin jüngst in der US-Talkshow ‘Celebrity Lie Detector’ verraten, in der Promis über ihre Co-Stars auspacken müssen. Die Liaison fand natürlich in den 90ern statt, in denen beide für ‘Beverly Hills, 90210’ vor der Kamera standen und ein Paar mimten.

Tori Spelling: Das waren ihre Sex-Partner aus "Beverly Hills, 90210"

Green war aber nicht der einzige, der ihr die Drehtage versüßte, so hatte sie ebenfalls eine Liebelei mit Jason Priestley. “Die Hälfte meiner Freunde weiß das gar nicht. Ja, wir hatten eine Affäre. Es war unsere Version einer Sommer-Romanze. Wir blieben bis zum Ende beste Freunde und darüber hinaus. Aber ja, wir hatten diese Sommer-Romanze.”

Der wiederum kommentierte den Auftritt auf Twitter nur knapp mit dem Satz: “Ich hab es nicht geschaut.” In Luke Perry war sie auch einmal verknallt, so erzählte die Blondine weiter: “Was jeder vor dem Bildschirm gefühlt hat, fühlten wir alle auch im echten Leben.” Heute ist die vierfache Mutter mit Dean McDermott verheiratet. Noch.

Tori Spelling: Das waren ihre echten Sex-Partner aus "Beverly Hills, 90210"

Tori Spelling: Das waren ihre echten Sex-Partner aus "Beverly Hills, 90210"

Fotos: Fayes Vision/WENN.com