Dienstag, 06. Oktober 2015, 11:08 Uhr

Daniela Katzenberger über ihr "Rumschlepp-Kind": Die neusten Babybilder

Daniela Katzenberger (29) lässt uns seit einigen Wochen bei RTL II an ihrem berührenden Muttersein teilhaben. Doch mit der Geburt der kleinen Sophia am 20. August sind offenbar nicht alle Probleme aisgestanden.

Daniela Katzenberger über ihr "Rumschlepp-Kind": Die neusten Babybilder

Die Gefühle der Katze fahren nach der Geburt nämlich ordentlich Achterbahn: “Ich habe Stimmungsschwankungen. Ich flenne ständig”, erzählt die TV-Blondine im Interview mit dem Hamburger Magazin ‘Closer’. Der Alltag mit dem Neugeborenen mache ihr enorm zu schaffen: “Ich bin ständig müde.” Natürlich möchte sie sich aus dem Stimmungstief selbst herauskämpfen. “Eine Wochenbettdepression habe ich nicht, da bin ich mir sicher! Ich liebe meine Tochter. Und ich bin gern Mama. Das Problem ist, dass sie so ein ‘Rumschlepp-Kind’ ist. Wenn ich sie hinlege, fängt sie sofort an zu schreien.”

Mehr: Daniela Katzenberger meldet sich nach Kuscheltier-Shitstorm

Daniela Katzenberger über ihr "Rumschlepp-Kind": Die neusten Babybilder

Im Interview mit RTL sagte Daniela: „Die ersten paar Wochen sind echt die Hölle. Man fühlt sich irgendwas zwischen halb ohnmächtig und bewusstlos. Vor lauter Schlaflosigkeit ist man nur noch im Trance unterwegs. Ich habe Augenringe teilweise bis in die Kniekehlen.“ Lucas Cordalis, glücklicher Vater des Kindes fügte hinzu: „Das ganze Leben stellt sich auf den Kopf, natürlich auch das Liebesleben” Die Zuneigung, die man zueinander habe, werde “tausendfach größer.“, fügte er hinzu. Doch “Sechs Wochen nach einem Kaiserschnitt läuft nichts.“ Scherzhafter Kommentar seiner Freundin: „Doch! Die Spieluhr von Sophia.“

RTL II, “Daniela Katzenberger – Mit Lucas im Baby-Glück”, dienstags, 21:15 Uhr

Daniela Katzenberger über ihr "Rumschlepp-Kind": Die neusten Babybilder

Daniela Katzenberger über ihr "Rumschlepp-Kind": Die neusten Babybilder

Daniela Katzenberger

Fotos: RTL II