Dienstag, 06. Oktober 2015, 19:28 Uhr

So wirbt Micaela Schäfer für Männerunterwäsche!

Micaela Schäfer ist das Gesicht für die Unterwäsche-Marke ‘Spitzenjunge’. Dass ausgerechnet die brünette Schönheit für diese Bekleidungsstücke wirbt, sorgt für Verwunderung bei ihren Fans, schließlich trägt die heiße 31-Jährige selber eher selten Unterwäsche und ist eher für ihre freizügigen Looks bekannt.

So wirbt Micaela Schäfer für Männerunterwäsche!

Im Interview mit ‘InTouch Online’ gestand sie nun, dass sie durchaus verstehen könne, dass ihr Engagement für die Marke überrascht – doch sie hatte auch eine Erklärung parat: “Ich wurde von ‘Spitzenjunge’ angefragt. Dass ich für Männerunterwäsche werbe, wirkte auf den ersten Blick etwas kurios. Frauen sollen das ihren Männern auch kaufen und deswegen haben sie mich ausgewählt. Ich bin jemand, der gerne polarisiert. Die Unterwäsche polarisiert genauso. Und deswegen sind wir da wirklich gut zusammen gekommen.”

Die neue Kollektion soll erstmals auf der Erotikmesse ‘Venus’ in Berlin präsentiert werden. Da ist Schäfer immerhin schon erfahren, denn sie ist seit Jahren dort ein gern gesehener Gast und zieht regelmäßig scharenweise männliche Besucher an, wenn sie leicht bekleidet auftritt.

Mehr: Micaela Schäfer über das „Casting des Todes“ und Abi-Pläne

So wirbt Micaela Schäfer für Männerunterwäsche!

Die gebürtige Leipzigerin verriet auf Facebook gerade, dass sie eine „erste Rolle in einem Hollywoodmovie“ ergattert habe. Einzelheiten lieferte sie jedoch nicht, obwohl ein „echter Hollywoodstar“ dabei sei. Und: Das US-News-Portal TMZ widmete ihr übrigens unter der Überschrift „Mystery Model macht sich für das Oktoberfest nackig“ einen Artikel mit Foto bei dem sie halbnackt mit aufblasbaren Bierkrügen vorm Brandenburger Tor posiert. Ihr stolzer Kommentar: “Danke an das amerikanische Klatsch & Tratsch Magazin ‘TMZ’ für die tolle Berichterstattung”

So wirbt Micaela Schäfer für Männerunterwäsche!

Fotos: Spitzenjunge, WENN.com/Hoffmann