Mittwoch, 07. Oktober 2015, 19:49 Uhr

Keanu Reeves ist ab sofort käuflich

Fans von Keanu Reeves können einen zweitägigen Motorrad-Trip mit dem Schauspieler kaufen – für umgerechnet nicht einmal 135.000 Euro. Für den Preis bietet der Hollywoodstar sehr viel: Die drei Käufer sind mitsamt ihrer Begleitung eingeladen, drei Tage in einer Suite in Santa Monica zu übernachten.

Keanu Reeves ist ab sofort käuflich

Am ersten Tag gibt es ein gemeinsames Frühstück mit dem ‘Matrix’-Schauspieler, danach folgt ein Trip durch die Berge von Santa Monica und eine Pause in einem Café in Malibu. Für den zweiten Tag steht eine Fahrt durch den Angeles Crest National Forest auf dem Plan, zusammen mit einem ausgiebigen Mittagessen und einer letzten Fahrt. Der glückliche Käufer darf dann noch das Motorrad mit nach Hause nehmen. Die Maschine hat der Filmstar zusammen mit Gard Hollinger designt. Die 121 horsepower KRGT-1 beschreibt der 51-Jährige selbst als: “das beste Bike der Welt”. Der Trip ist Teil des Neiman Marcus Weihnachtskatalogs, einer Sammlung von extravaganten Geschenken. Für jedes der Geschenke, das verkauft wird, spendet Neiman Marcus zwischen 1.000 und 15.000 Dollar für einen guten Zweck. Neben dem Erlebnis mit Keanu Reeves ist auch noch eine Whiskey-Verkostung in der Sitzel-Weller-Destillerie in Louisville, Kentucky, für 125.000 Dollar aufgeführt.

Mehr zu Keanu Reeves in „Knock Knock“: Diese zwei Mädels machen ihm die Hölle heiß

Die Gitarren von Steve Miller, Lyle Lvett und ZZ Tops Billy Gibbons können für 30.000 Dollar erworben werden. Den Motorradausflug mit dem Schauspieler wirbt der Katalog folgendermaßen an: “Was passiert, wenn ein Motorrad-begeisterter Filmstar in den Shop eines großartigen Motorradbauers geht? Sie erschaffen das Motorrad ihrer Träume (und der Ihrigen!)”. Für den Neiman Marcus Weihnachtskatalog hat der Kanadier einige Veränderung an der Maschine vorgenommen: “Wir haben ein paar Leistungssteigerungen vorgenommen, es hat jetzt also einen sportlicheren Rahmen, Motor und Aufhängung.”

Foto: WENN.com