Mittwoch, 07. Oktober 2015, 9:13 Uhr

Nicole Scherzinger: Nach Umzug ganz happy in New York

Nicole Scherzinger fühlt sich nach ihrem Umzug nach New York City “gesegnet”. Die 37-jährige Sängerin, die sich im Januar nach sieben Jahren Beziehung von ‘Formel 1′-Pilot Lewis Hamilton trennte, verriet, dass es ihr gut gehe und sie sich auf neue Abenteuer freue, denn erst kürzlich ergatterte sie einen Job bei Neil Patrick Harris’ neuer ‘NBC’-Produktion ‘Best Time Ever’.

Nicole Scherzinger: Nach Umzug ganz happy in New York

Danach gefragt, wie sie die Trennung wegsteckt, erklärte sie: “Alles ist gut. Ich glaube, man muss einen erfrischenden Ausblick aufs Leben haben, die Dinge positiv sehen, auf einem aufsteigenden Ast und dankbar sein. Ich bin sehr gesegnet.” Die schöne Brünette, die sich kürzlich gegen Dating-Gerüchte mit Ed Sheeran wehrte, wuchs auf Hawaii auf, wollte jedoch schon immer in New York leben. Zuletzt hatte sie einige Jahre in London gelebt und gearbeitet, um ihrem 30-jährigen Ex-Freund näher zu sein.

Mehr zu Nicole Scherzinger: Nach Megaflop neuer Versuch

‘People.com’ verriet sie: “Ich bin hellauf begeistert, weil ich schon immer in New York leben wollte. Das war einer meiner Träume, weil ich auf der Bühne aufgewachsen bin. Alle meine Kindheitsfreunde leben hier. Ich freue mich, dass meine Arbeit mir dieses neue Abenteuer ermöglicht hat, diese neue Reise in meinem Leben. ‘Best Time Ever’ hat mich hier her gebracht und ich liebe es, wo ich lebe. Alles ist gut.”

Foto: Pacific Coast News/WENN.com