Donnerstag, 08. Oktober 2015, 20:40 Uhr

Justin Bieber: Splitterfasernackt-Bilder kursieren im Netz

Manchem könnte sich so langsam aufdrängen, dass Justin Bieber (21) möglicherweise eine Allergie gegen Kleidung hat. So oft, wie sich der Popstar in letzter Zeit mit nackter Kehrseite, oberkörperfrei oder nur mit Unterhose bekleidet zeigte, überrascht das auch nicht mehr wirklich, wenn er diese Linie weiterhin konsequent fortsetzt.

Justin Bieber: Splitterfasernackt-Bilder kursieren im Netz

Nachdem der ‚What Do You Mean’-Sänger erst kürzlich seinen blanken Po auf Instagram postete, bleiben ja nicht wirklich viele Optionen mehr übrig. Und ja, dieses Mal zeigte sich der 21-Jährige im Rahmen seines Urlaubs in Bora Bora mit seiner angeblichen Freundin Jayde Pierce (20) dann auch nackt wie Gott ihn schuf und zwar von allen erdenklichen Seiten. Der Anlass: Nacktschwimmen im Villa-eigenen Pool. Das denkwürdige Ereignis konnten Paparazzi am Dienstag „glücklicherweise“ mit ihrer Kamera festhalten, nachdem diese ungetrübte freie Sicht auf das Szenario hatten (Zufall oder nicht?).

UPDATE 9. Oktober 2015: Justin Bieber geht gegen die Splitterfasernacktfotos vor

Zahlreiche (zensierte) Fotos kann unter anderem die britische Zeitung ‚Daily Mail’ präsentieren. Die Originalbilder sind ebenso im Netz zu finden. Und wie dort zu sehen, konnte sich auch Biebers angebliche neue Freundin Jayde Pierce ungetrübt an dem nackten Sänger erfreuen, während sie sich in einem weißen Bademantel auf der Veranda sonnte. Nachdem sich die Nacktbilder wie ein Lauffeuer im Internet verbreiteten, dürfen natürlich auch diejenigen nicht fehlen, die sich darüber lustig machen. Und davon gibt es nicht gerade wenige. Und nicht nur mit den Nacktbildern sorgt Justin Bieber derzeit für Gesprächsstoff. Wer sich nämlich schon sicher war, dass der Sänger und Jayde Pierce ein Paar sind, wird jetzt vermutlich etwas verwirrt sein. Einen Tag nach diesen Bildern zeigte sich der Sänger wieder mit einer anderen Dame an seiner Seite, nämlich Hailey Baldwin (18) in Beverly Hills. Da bleibt doch wohl nur die Frage: Wer darf jetzt dein Herzblatt sein, Justin? (CS)

Foto: Instagram