Freitag, 09. Oktober 2015, 8:18 Uhr

Jim Carreys Ex Cathriona White: Beisetzung in Irland

Cathriona White wird am Samstag (10. Oktober) beigesetzt. Die 30-jährige On-/Off-Freundin von Jim Carrey war am 28. September leblos in ihrer Wohnung in Sherman Oaks, Kalifornien, aufgefunden worden. Ermittler stellten schnell fest, dass sie sich mit Tabletten des Hollywoodstars das Leben genommen hatte.

Jim Carreys Ex Cathriona White: Beisetzung in Irland

Ihre Beisetzung soll nun am Wochenende in ihrer Heimat Irland in der Kleinstadt Tipperary stattfinden. Das Bestattungsunternehmen von Whites Onkel teilte mittels eine Online-Annonce Details mit. Demnach soll die Trauerfeier am Samstagmorgen in der ‘Our Lady of Fatima’-Kirche in Cappawhite stattfinden. Im Anschluss werde die Make-up-Expertin neben ihrem Vater Pat auf dem örtlichen Friedhof beerdigt. Die Familie bittet anlässlich dessen um Spenden für die ‘The Simmon’-Gemeinde und die Krebs-Selbsthilfegruppe ‘Circle of Friends’. Auch Carrey soll angeblich an den traurigen Feierlichkeiten teilnehmen wollen, wie ein Insider der Zeitung ‘Sunday People’ verriet: “Jim ist am Boden zerstört nach dem dramatischen Tod von Cathriona.

Mehr: Jim Carrey war großzügig gegenüber seiner verstorbenen Freundin

An ihrer Beisetzung in Irland teilzunehmen, ist das Mindeste, was er tun kann, um der Frau zu gedenken, die er geliebt hat. Er steht mit Cathrionas Familie in Kontakt und sie wollen ihn bei der Trauerfeier dabei haben. Sie wissen, wie viel er ihr bedeutet hat.” Der ‘Dumm und Dümmer’-Star hatte Whites Familie angesichts der Tragödie emotionale und finanzielle Unterstützung gegeben, während diese die Beisetzung vorbereiteten. “Jim tut alles, was er kann, um zu helfen. Er ist am Boden zerstört, aber er kann sich nicht vorstellen, wie sich ihre Familie fühlen muss.”

Foto: WENN.com