Samstag, 10. Oktober 2015, 17:10 Uhr

Dave Grohl: Nimm Brokkoli für's kaputte Bein, sagt die hier

Florence Welch hat Dave Grohl geraten, Brokkoli zu essen, um sein gebrochenes Bein zu heilen. Die ‘Florence-and-the-Machine’-Sängerin, die ihren Fuß nach einem Sprung von einer der ‘Coachella’-Bühnen gebrochen hatte, verlangte im Gegenzug ein Mittel gegen ihre Nervosität vor dem ‘Glastonbury’-Auftritt als Headliner, den sie für ihren Kollegen übernahm.

Dave Grohl: Nimm Brokkoli für's kaputte Bein, sagt die hier

Sie schrieb ihm angeblich: “Es tut mir so leid, dass du dein Bein gebrochen hast. Ich weiß, wie sich das anfühlen muss. Ich habe mir meinen Fuß nur einige Wochen zuvor auf der Bühne gebrochen. Was für Idioten sind wir eigentlich! Aber lass mich dir einen Rat geben: Iss viel Brokkoli, das hilft dem Heilungsprozess. Es ist das eisen. Es wäre wunderbar, wenn du mir im Gegenzug etwas empfehlen könntest, dass meine wildgewordenen Nerven beruhigt.”

Der ‘Foo Fighters’-Frontmann schrieb in der Tat zurück und riet Florence, ein Konzert von Freddy Mercury mit seiner Band Queen auf dem ‘Live Aid’ in 1985 anzusehen. Das half anscheinend: “Das war so süß und so wahr! Genauso sollte man einen Auftritt machen.”

Mehr: Dave Grohl ist wegen der Emmys stinksauer?

Dave Grohl: Nimm Brokkoli für's kaputte Bein, sagt die hier

Fotos: WENN.com