Sonntag, 11. Oktober 2015, 17:20 Uhr

"Bauer sucht Frau" 2015 fängt ja gut an: Der herrliche Herbert will keine!

Die RTL-Landliebe-Posse und Alliterations-Show ist zurück! ‘Bauer sucht Frau’ startet am Montagabend ab 201.15 Uhr in die neue Saison. Wie immer mit dabei die illustre Inka, zehn bombastische Bauern – inklusive dem herrlichen Herbert. Doch der sorgt gleich zu Beginn für eine Überraschung!

"Bauer sucht Frau" 2015 fängt ja gut an: Der herrliche Herbert will keine!

Pfingstmontag haben sich bei RTL die diesjährigen Bauern vorgestellt. So auch Herbert, Rinderzüchter aus Mittelhessen: „Ich bin Herbert, bin 57 Jahre alt und suche eine Frau fürs Leben. Wenn du glaubst, dass du die Richtige für mich bist, dann melde dich. Der Hof wird in der fünften Generation betrieben. Bis vor zehn Jahren habe ich mit meinen Eltern hier gelebt und seitdem bin ich allein auf diesem Hof. Alleine ist für mich nichts. Ich bin ein geselliger Mensch. Am meisten fehlt mir die Geborgenheit und auch das Kuscheln mal. Es wäre schön, wenn da jemand wäre. Ich sehe mich nach einer Frau, die lieb, nett und humorvoll ist. Ich bin gerne aktiv, bewege mich gern. Und genau so eine Frau suche ich. Wenn die richtige Frau kommt, dann kann ich mir schon vorstellen, dass man auch heiratet und eine Familie gründet und ein Kind aufzieht damit der Hof hier weiterlebt!“

Mehr zu “Bauer sucht Frau 2015”: Diese zehn strammen Burschen gehen ins Rennen

"Bauer sucht Frau" 2016 fängt ja gut an: Der herrliche Herbert will keine!

Interessierte Frauen konnten danach Bewerbungsbriefe an ihren Bauern schicken. Moderatorin Inka Bause besucht einige der alleinstehenden Landwirte, um ihnen persönlich die Briefe der Frauen zu überbringen. So auch bei Herbert (57 Jahre jung). Inka Bause bringt dem Rinderzüchter persönlich seine Post vorbei. Vier Briefe von interessierten Frauen hat die Moderatorin dabei. Herbert liest den ersten Brief. Er kommt von Doris (57) aus Rheinland-Pfalz. Herbert: „Ach, die ist ein bisschen zu alt.“ Herbert liest die nächsten Briefe: „Mein Name ist Maria, bin 54 Jahre….Ich heiße Angela, bin 49 Jahre …Mein Name ist Astrid, ich bin 51 Jahre.“ Inka: „Na, was sagst du jetzt?“

Herbert ist enttäuscht: „Das hat mir nicht gefallen. Die Frauen sind zu alt!“ Inka bohrt nach: „Weißt du, dass du vier richtig sympathische Frauen bekommen hast?“

"Bauer sucht Frau" 2016 fängt ja gut an: Der herrliche Herbert will keine!

Herbert: „Ja, aber das da eine davon eine Partnerin für mich wäre, das glaube ich nicht.“ Inka kann es nicht glauben: „Also verstehe ich dich jetzt richtig, dass du mit keiner der Frauen aufs Scheunenfest möchtest? Es ist keine dabei?“ Herbert: „Ne, keine dabei“ Inka: „Das tut mir leid. Dann haben wir jetzt den Fall, den wir noch nie hatten. Was machen wir denn jetzt?“ Die ideenreiche Inka ist etwas ratlos, hat aber schnell einen Plan B: „Ich habe einen Vorschlag für dich. Wir machen jetzt einfach noch einen zweiten Aufruf für dich. Du sagst jetzt noch mal ganz präzise, wie deine Hofdame sein soll!“ Herbert ist einverstanden und legt los: „Meine Partnerin sollte zwischen 35 und 45 Jahren alt sein, schlank, sportlich und sollte einen guten Beruf haben!“ Inka: „Na, dann hoffe ich, dass du noch mal ein paar Bewerbungen bekommst. Ich drücke dir die Daumen“.

Und so können sich jetzt interessierte Damen unter Tel. 030/233211244 für Herbert bewerben. Und vielleicht sieht man demnächst bei „Bauer sucht Frau“ bei RTL wie Herbert dann vielleicht doch die richtige Frau findet! Mädels, meldet Euch!

Fotos: RTL. Alle Infos zu “Bauer sucht Frau” im Special bei RTL.de.