Sonntag, 11. Oktober 2015, 18:37 Uhr

Rea Garvey: "Ich fühle mich gerüstet und habe keine Angst vor einem Kampf"

Bald ist Schluss mit lustig, Schmuserock und süßen Lippenbekenntnissen. Rea Garveys bisherige Singleveröffentlichungen “Armour” und “War” machten es schon mehr als deutlich: “Prisma” ist ein Album, dass weder Schonwaschgang noch Weichspüler kennt, sondern mächtig kratzig wird.

Rea Garvey: "Ich fühle mich gerüstet und habe keine Angst vor einem Kampf"

Draußen in der Welt findet ein Battle statt, das nicht mehr ignoriert werden darf – mit dem Album “Prisma”, das gerade erschien, bezieht der irische Songschreiber, der ab Donnerstag auch woeder bei “The Voice Of Germany’ zu sehen sein wird, Stellung.

Rea Garvey sagte dazu: “Dieses Album ist ein Ausbau meiner selbst, meiner Emotionen, meiner Gemütsverfassung, aber es ist eben auch ein Statement – Du bist ein Individuum und wenn ihr nicht glücklich mit der Welt seid, dann tut euch zusammen und werdet laut. Mit diesem Album könnte ich auch unter Beschuss geraten, ich tue mir nicht unbedingt selbst einen Gefallen damit, Dinge auszusprechen, die manche Menschen nicht hören wollen. Doch ich fühle mich gut gerüstet und habe keine Angst vor einem Kampf.”

Garvey schlägt genremäßig eine andere Richtung ein und ungewohnt harsche Töne an, jedoch bedienen seine Songs auf harmonische und metaphorische Weise viele Themen. So stehen Titel wie “War”, “Armour” oder “Echo Me” eben nicht nur für sich selbst, sondern im übertragenen Sinne auch für einen Weckruf, bzw. einen Aufruf zur Einigkeit und dafür, diesem System entgegenzutreten und Paroli zu bieten.

Verglichen mit den vorwiegend stürmischen lyrischen Themen, denen sich “Prisma” widmet, wirkt “I’m All About You” hingegen schon fast wie eine Oase der Ruhe, obwohl auch hier Gefahr von außen lauert. “I’ll meet you at the fire escape if it all starts to burn”, verspricht Garvey in dieser offenen, sehr intimen Ballade. “Put Your Tools Down Boys” wiederum ist ein prägnanter Aufruf zum gemeinsamen Handeln gegen einen Gegner, den man vermutlich nicht auffinden wird. In einem früheren Artikel könnt ihr noch mehr über weitere Songs erfahren.

Rea Garvey: "Ich fühle mich gerüstet und habe keine Angst vor einem Kampf"


klatsch-tratsch.de verlost 3 Rea-Garvey-Alben “Prisma”

1. Um teilnehmen zu können, mußt Du Fan unserer Facebook-Seite sein!
2. Schreib uns bis zum 20. Oktober 2015 in einer Mail Deinen Facebook-Namen und im Betreff bitte ‚Rea Garvey’
Deine Mail geht an: gewinnspiel@klatsch-tratsch.de.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Gewinner werden benachrichtigt.


Foto: Sven Sindt