Montag, 12. Oktober 2015, 23:54 Uhr

Ray J: Kim Kardashians Ex ist verlobt mit der hier

Ray J ist verlobt. Der 34-Jährige Ex-Freund von Kim Kardashian und seine On-Off-Freundin Princess Love haben beschlossen, zu heiraten. Obwohl der ‘Love and Hip Hop Hollywood’-Star erst vor acht Monaten im Gefängnis war, weil sie handgreiflich gegen ihren Freund geworden war, sind die beiden jetzt verlobt.

Ray J: Kim Kardashians Ex ist verlobt mit der hier

Vom Entertainment-Blog ‘The Shade Room’ wurde die Fashion-Designerin gefragt, ob das Paar plane, zu heiraten. Die Reality-TV-Darstellerin antwortete: “Ich werde ihn es euch sagen lassen. Ich habe tatsächlich heute vergessen, den Ring zu tragen.” Die Nachrichten über eine geplante Hochzeit kommen für die Fans der Show ‘Love and Hip Hop Hollywood’ wohl überraschend. Nicht nur ist das Paar bekannt dafür, sich häufig zu trennen und wieder zu versöhnen, sondern die Verlobte des Sängers war schon wegen häuslicher Gewalt angeklagt. Die brünette Schönheit hatte ihren Freund angegriffen, nachdem dieser im Februar dieses Jahres einen Strip-Club besucht hatte. Mehrere gebrochene Rippen, eine aufgeschlagene Lippe und ein gerissenes Band im Knie waren die Folgen des Vorfalls.

Mehr zu Kim Kardashian: Kommt nach Tochter North Sohn Easton?

Insiderberichten zufolge habe man gehört, wie die temperamentvolle Reality-TV-Darstellerin mehrere Male “Ich werde dich umbringen” geschrien hatte. Als ein Mitglied der Security des W French Quarter Hotels in New Orleans dann den blutenden Hip-Hop-Star gesehen hatte, rief er die Polizei, wie ‘TMZ.com’ erklärte. Der Liebeskranke erlöste seine aufbrausende Freundin aus dem Gefängnis und zahlte eine Summe von umgerechnet circa 8.800 Euro für ihren Anwalt.

Der R’n’B-Sänger ist vor allem bekannt durch seine Ex-Freundin: Zwischen 2003 und 2006 datete er Kim Kardashian. Ein Jahr nach dem Ende ihrer Beziehung tauchte das Sextape des Paares, das 2003 entstand, als ‘Kim K Superstar’ auf.

Foto: WENN.com