Dienstag, 13. Oktober 2015, 23:08 Uhr

Love: Ein zügelloser Trip durch Sex, Drugs & Rock’n’Roll in 3D

Caspar Noés neuer Film ‘Love 3D’ startet am 26. November in den deutschen Kinos. In unserer losen Preview-Reihe wollen wir neugierig auf das 135 Minuten lange Erotik-Kammerspiel der besonderen Art machen.

Love: Ein zügelloser Trip durch Sex, Drugs & Rock’n’Roll in 3D

Wieder einmal lotet das Enfant terrible des französischen Kinos aus, was das Kino erzählen kann und darf. Dabei durchbricht er cineastische Grenzen, wie schon bei ‘Menschenfeind’, ‘Irreversible’ oder ‘Enter the Void’. Es geht um Love, um Liebe in all ihren Ausprägungen, um Leidenschaft, um Begierde, um Verlangen. Und natürlich um echten Sex, den Noé in seinem filmischen Husarenritt in spektakulärem 3D so direkt und unmittelbar zeigt, wie es noch kein Autorenfilmer vor ihm gewagt hat. Es ist ein wilder und zügelloser Trip durch Sex, Drugs & Rock’n’Roll, voller Überraschungen und unvergesslicher Momente (nebst 3D-Cumshot in Richtung Zuschauer): unverschämt aufregend, elektrisierend… und gleichzeitig so bemüht zärtlich und romantisch, wie man es von Gaspar Noé nicht erwartet hätte.

Und darum geht’s: Es ist Neujahr, früh am Morgen. Das Telefon klingelt. Murphy, ein Amerikaner in Paris, wacht neben seiner jungen Frau und ihrer zwei Jahren alten Tochter auf. Er hört die Stimme auf dem Anrufbeantworter: die Mutter von Elektra. Sie macht sich große Sorgen um ihre Tochter. Elektra ist wie vom Erdboden verschluckt und seit zwei Monaten verschwunden. Murphy ist geschockt. Ewig hat er nicht mehr an seine große und wahre Liebe gedacht, die aus seinem Leben verschwand, als seine jetzige Frau in einer stürmischen Liebesnacht von ihm schwanger wurde.

Jetzt erinnert sich Murphy zurück an die wilde Zeit voller Versprechungen, Leidenschaft, Exzessen und Zärtlichkeit. Und er muss wissen, was mit Elektra geschehen ist…

Love: Ein zügelloser Trip durch Sex, Drugs & Rock’n’Roll in 3D

Love: Ein zügelloser Trip durch Sex, Drugs & Rock’n’Roll in 3D

Love: Ein zügelloser Trip durch Sex, Drugs & Rock’n’Roll in 3D

Love: Ein zügelloser Trip durch Sex, Drugs & Rock’n’Roll in 3D

Fotos: Alamode