Donnerstag, 15. Oktober 2015, 9:46 Uhr

Jennifer Lawrence dreht nicht mehr nur Blockbuster

Jennifer Lawrence (25) steckt noch mitten in den Dreharbeiten zu der Science-Fiction-Romanze ‘Passengers‘. Die Story spielt an Bord eines Raumschiffs, das gefrorene Menschen zu einer Weltraumkolonie transportiert.

Jennifer Lawrence dreht nicht mehr nur Blockbuster

Doch ‘Variety’ zufolge soll der ‘Tribute von Panem’-Star bereits neue Drehpläne mit dem US-Regisseur Darren Aronofsky (46, ‘Black Swan’) schmieden. Der Filmemacher brachte zuletzt das von Publikum bzw. Kritik eher zwiespältig angenommene Epos ‘Noah’ in die Kinos. Einzelheiten über sein mögliches Projekt mit Lawrence wurden nicht bekannt. Es soll sich angeblich um einen kleineren Independent-Film handeln, der im kommenden Jahr ab Frühjahr gedreht werde. Dafür zog sich Lawrence aus Richard Linklaters Romanverfilmung ‘Das Rosie-Projekt’ zurück.

Lawrence ist ab November in ‘Die Tribute von Panem – Mockingjay Teil 2’ auf der Leinwand zu sehen. Ab 31. Dezember 2015 ist die Schauspielerin in als Wischmopp-Erfinderin in David O. Russells “Joy – Alles außer gewöhnlich” zu sehen. (dpa/KT)

Foto: Pacific Coast News/WENN.com