Samstag, 17. Oktober 2015, 18:35 Uhr

Hollywood verfilmt "Der Glöckner von Notre-Dame" mit dem hier!

Die x-te Neuverfilmung von ‘Der Glöckner von Notre-Dame’ soll einen Regisseur und einen Hauptdarsteller gefunden haben. Angeblich soll Chuck Russell die Disney-Adaption inszenieren, der sich schon für ‘Die Maske’ mit Jim Carrey verantwortlich zeigte.

Hollywood verfilmt "Der Glöckner von Notre-Dame" mit dem hier!

Laut ‘The Hollywood Reporter’ soll der Filmemacher bereits dabei sein, das Projekt ‘The Hunchback’ neu aufleben zu lassen nach der Vorlage des Victor Hugo-Klassikers ‘Der Glöckner von Notre-Dame’. Darin geht es vorrangig um die unglückliche Liebe zwischen dem entstellten Glockenspieler Quasimodo, der im Turm von Notre Dame lebt, und der Zigeunerin Esmeralda.

Max Ryan, bekannt aus ‘Death Race’ soll in die Hauptrolle des Buckligen schlüpfen und gemeinsam mit Julio Ponce Palmieri das Drehbuch schreiben. 2016 sollen die Dreharbeiten in Serbien losgehen, einen Starttermin gibt es allerdings noch nicht. Die Ernennung des Hauptdarstellers dürfte schmerzlich für Andy Serkis sein, hatte er doch zuletzt verraten, dass der Part des Quasimodo seine Traum-Rolle sei: “Ich war schon immer ein großer Fan von Charles Laughtons Performance in ‘Der Glöckner von Notre-Dame’. Deshalb wollte ich schon immer gerne diesen Charakter verkörpern dürfen.”

Foto: WENN.com