Montag, 19. Oktober 2015, 16:00 Uhr

Madonna und Ex-Gatte Sean Penn: Gibt es ein Liebescomeback?

Pop-Queen Madonna (57) und ihr Ex-Gatte Sean Penn (55) könnten sich in letzter Zeit wieder angenähert haben. Das behauptet zumindest das amerikanische Promiportal ‚Radar Online’. Das ehemalige Paar heiratete 1986, soll eine leidenschaftliche aber zugleich recht stürmische Beziehung geführt haben und ließ sich dann nach drei Jahren wieder scheiden.

Madonna und Ex-Gatte Sean Penn: Gibt es ein Liebescomeback?

Nun wäre Penn offenbar schon mehrfach als Zuschauer auf deren aktueller ‚Rebel Heart’-Tour gesichtet worden, zuletzt am Mittwoch (14. Oktober) in Vancouver (Kanada). Dort saß er neben der US-Komödiantin Amy Schumer (34). Ein Foto der Begebenheit zeigt den begeistert reinschauenden Schauspieler, wie er offenbar seine Ex-Gattin beim Einschweben in die Halle bewundert. Schon im September wurde der 55-Jährige bei deren New-York-Show im Publikum entdeckt. Kurz darauf verriet Madonna danach bei einem Konzert, dass ihr Ex-Gatte „endlich meine Kunst zu schätzen weiß. Und das ist alles, was ich über Ehe sagen kann, okay? 30 Jahre später…“ Angeblichen „Insidern“ zufolge soll der ehemalige Verlobte von Charlize Theron (40) während seiner Zeit in Vancouver anscheinend auch im gleichen Hotel abgestiegen sein, wie die Pop-Queen. Demnach wäre es offenbar nur logisch, dass er seiner Ex-Gattin auch bei ihren weiteren Tourterminen in Los Angeles und nach Europa nachfolgen könnte.

Madonna und Ex-Gatte Sean Penn: Gibt es ein Liebescomeback?

Mehr zu Madonna: Sind das hier ihre 10 letzten Geheimnisse?

Völlig abwegig scheint ein mögliches Liebescomeback tatsächlich nicht. Schon im März verriet Sean Penn nämlich in einem Interview mit der britischen Zeitung ‚The Times’, dass er noch immer Gefühle für die Sängerin habe. Er erklärte: „Du blickst zurück und denkst dir: das ist eine fantastische Frau, für die ich noch immer Zuneigung empfinde – Madonna. Sie war nicht auf Tour, als wir zusammen waren, man hat das alles noch nicht kommen sehen. Sie hatte dieses gewisse Feuer, weißt du? Mal von allem abgesehen. Du musst halt durchs Feuer gehen und ich denke, sie beschreibt mich ähnlich wie ich sie.“ Das klingt doch ganz danach, als ob die alten Gefühle wieder neu entflammt sein könnten…(CS)

Fotos: WENN.com