Montag, 19. Oktober 2015, 8:42 Uhr

Taylor Swift: Verdient sie täglich eine Million Dollar?

Taylor Swift hat dieses Jahr Berichten zufolge täglich eine Million US-Dollar verdient. Die ‘Bad Blood’-Sängerin hat Dank ihres Mega-Erfolgsalbums ‘1989’, der dazugehörigen Welttournee und diverser weiterer Geschäfte seit Januar schon 317,8 Millionen US-Dollar verdient, wie der britische ‘Sunday Express’ berichtet.

Taylor Swift: Verdient sie täglich eine Million Dollar?

Das macht die Blondine zur aktuell unangefochtenen Topverdienerin unter allen Musikern weltweit. Der in L.A. ansässige Medienanalyst Mike Raia erklärte: “Momentan ist Taylor unantastbar. Sie ist allen anderen in der Branche soweit voraus, dass sie nicht nur das Machzentrum der Entertainer geworden ist, sondern auch eine einflussreiche Person auf der kommerziellen Seite des Musik-Business.” Erst kürzlich waren Swift und ihr Liebster Calvin Harris zum bestbezahlten Promi-Paar ernannt worden.

Mehr zu Taylor Swift und Calvin Harris: Trennungs-Tralala wegen Erotikmassage?

Die 25-jährige Singer/Songwriterin und der britische DJ konnten durch unterschiedlichste Einkünfte den König und die Königin des R&B, Jay Z und Ehefrau Beyoncé, vom Thron der jährlich erscheinenden Forbes-Liste stoßen. Die Sängerin, die seit Februar mit ihrem Freund zusammen ist, hat Werbedeals mit ‘Sony’ und ‘Keds’, während der 31-Jährige Verträge mit ‘Giorgio Armani’ und ‘Sol Republic’ am laufen hat.

Foto: WENN.com