Dienstag, 20. Oktober 2015, 16:20 Uhr

Halle Berry und Olivier Martinez: Millionen-Klage von Flughafenarbeiter?

Hollywoodstar Halle Berry (49) und ihr Gatte Olivier Martinez (49) haben angeblich eine Fünf-Millionen-Dollar-Klage auf Schadensersatz am Hals. Wie unter anderem das US-Promiportal ‚TMZ’ berichtet, hätte Ronaldo Owens, Flughafenarbeiter am ‚Los Angeles Airport’ gestern offenbar Zivilklage auf mindestens umgerechnet etwa viereinhalb Millionen Euro eingereicht.

Halle Berry und Olivier Martinez: Millionen-Klage von Flughafenarbeiter?

Er fordere dabei anscheinend Schadensersatz für den Vorfall im Januar dieses Jahres am Flughafen in Los Angeles. Seinen Angaben zufolge wäre er bei der Ankunft des Paares von Martinez „grundlos“ mit einem Kindersitz „brutal zu Boden gestoßen“ worden. Laut ‚TMZ’ behaupte Owens in den Gerichtsdokumenten weiter, dass er damals den Weg des Paares nicht blockiert und den Vorfall somit auch nicht provoziert hätte. Er bringe anscheinend auch vor, dass er zudem „als Flughafenarbeiter jedes Recht besessen hätte, dort zu stehen, wo er war.“ Außerdem beschuldige er offenbar Halle Berry, ihrem Gatten eine Art „Passierschein“ für sein „gewalttätiges Verhalten“ gegeben zu haben. Der Vorfall wurde damals auf Video festgehalten und im Internet verbreitet.

Mehr zu Halle Berry: Niemals eine Geburtstagsparty mit Freunden!

Ein ‚TMZ’-Clip zeigt dabei, dass Owens vor dem „Angriff“ von Martinez mit seinem Handy ein Foto des ankommenden Paares geschossen hatte. Berry und Martinez waren bei dem Vorfall außerdem nicht alleine, sondern in Begleitung ihrer Kinder (ihr gemeinsamer Sohn Maceo, 2 und Halle Berrys Tochter Nahla, 7 aus ihrer Ehe mit Gabriel Aubry). Das Schauspieler-Paar hat sich zu der angeblichen Klage bisher noch nicht geäußert. Ronaldo Owens soll offenbar schon zuvor versucht haben, mittels einer polizeilichen Anzeige gegen die Oscar-Preisträgerin und ihren Gatten vorzugehen. Die Staatsanwaltschaft hätte jedoch anscheinend abgelehnt, den Vorfall weiterzuverfolgen. Ob seine Schadensersatzklage mehr Aussicht auf Erfolg hat, ist unklar…(CS )