Mittwoch, 21. Oktober 2015, 16:38 Uhr

Charli XCX: Karriereschub durch Trainingslager?

Charli XCX hat erklärt, dass ihr nächster Urlaub in ein Trainingslager für Songwriter geht. Die 23-Jährige wird ihre Winterferien dafür nutzen, ihre Karriere voranzutreiben: zusammen mit anderen prominenten Popstars wie dem berühmten Producer Benny Blanco, der schon mit Katy Perry, Jessie J und Maroon5 arbeitete, wird sie ihren Urlaub dafür nutzen, an neuen Hit-Songs zu schreiben.

Charli XCX: Karriereschub durch Trainingslager?

Der Workaholic erklärte ‘BANG Showbiz’ bei den ‘Q Awards’ in London: “Ich wollte einen Urlaub machen, irgendwann, irgendwo, aber ich wurde gerade gefragt, ob ich nicht dieses Songwriter-Trainingslager im Januar machen will, also weiß ich nicht, ob ich jetzt so wirklich Urlaub machen kann.” Dennoch plant die Sängerin immer noch Zeit zur Erholung ein: Sie würde gerne einige Zeit auf Bora Bora verbringen um dort zu entspannen. Sie verriet: “Ich will dennoch Urlaub machen – ich will nach Bora Bora oder so und einfach mal von allem wegkommen.” Zurzeit ist der Kopf der 23-Jährigen voll mit Ideen für ihr neues Album. Dieses befindet sich schon in den Anfangsphasen der Produktion.”Ich werde noch nicht zu viel verraten, es ist noch alles in der Phase der Ideen-Sammlung, aber es geht sehr gut voran, es ist sehr poppig”, erzählte die Sängerin.

Mehr: Charli XCX lässt sich gerne von Schlechtgekleideten inspirieren

Fotos: WENN.com