Mittwoch, 21. Oktober 2015, 8:58 Uhr

Zooey Deschanel: Warum sie ihre Tochter nach einem Tier benannt hat

Zooey Deschanel hat ihre Tochter aus einem einfach Grund nach einem Tier benannt. Der ‘New Girl’-Star und sein Ehemann Jacob Pechenik nannten ihre drei Monate alte Tochter Elsie Otter, weil beide Seeotter einfach gerne mögen.

 Zooey Deschanel: Warum sie ihre Tochter nach einem Tier benannt hat

Danach gefragt, wie sie auf den ungewöhnlichen Namen für den Nachwuchs gekommen sind, verriet die sympathische US-Amerikanerin in der ‘Today Show’ lächelnd: “Wir mögen den Namen Elsie ganz einfach und dann lieben wir beide Otter. Sie sind wirklich süß und auch sehr intelligent; sie benutzen Werkzeuge und sie halten Händchen, wenn sie schlafen. Es gibt so viele fantastische Dinge über Otter. Sie sind wunderbare Tiere.” Von ihrem kleinen Töchterchen wünscht sich die 35-jährige Schauspielerin, dass dieses ebenso vernarrt in die Wassermarder sein wird.

Mehr: Wozu dünn? Zooey Deschanel schert sich nicht um ihre Figur

“Ich liebe Otter. Mein Ehemann liebt Otter wirklich. Sie sollte sie besser lieben. Sie ist erst drei Monate alt, aber sie wird sie schon lieben”, erklärte Deschanel weiter. Derweil eröffnete die schöne Brünette kürzlich ebenfalls, große Zukunftspläne für ihre Kleine zu schmieden. “Meine kleine Tochter wird als Präsidentin kandidieren. Sie bleibt ruhig bei allen Schlüsselthemen, ist aber viel süßer als Donald Trump”, schrieb sie auf Twitter.

Foto: WENN.com